Karlsbader Mitteilungsblatt

Gemeindebücherei

Aktuelles

13.07.2017

Großer Bücherflohmarkt
Wie jedes Jahr findet auch in diesem Jahr am ersten Samstag in den Sommerferien unser großer Bücherflohmarkt vor der Bücherei statt. Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Bücherei aus. Es gibt wieder jede Menge Bücher jeder Art zu Minipreisen. Auf dem Marktplatz findet gleichzeitig der Ferienspaß-Flohmarkt statt. 
Termin: Samstag, 29.08.17 von 10.00 - 12.30 Uhr.

 Lesekreis
Das nächste Treffen des Lesekreises ist das letzte Treffen vor der Sommerpause und findet bei den Stafforter Lesekreismitgliedern statt. Wir werden einen selbstgedrehten Film über Hanoi und das Wasserpuppentheater anschauen und anschließend über das Buch "Sungs Laden" von Karin Kalisa sprechen.
Zum Inhalt: Ein vietnamesisches Puppenspiel an einer Grundschule im Prenzlauer Berg löst eine Begeisterung für das ostasiatische Land aus, von der der ganze Berliner Stadtteil erfasst wird. Im Zentrum der Geschehnisse steht die Familie des Ladenbesitzers Sung, dessen Eltern zur 1. Generation der DDR-Vertragsarbeiter gehörten.
Das Buch gibt es als Taschenbuch bei Droemer für 9,99 €.
Für die Fahrt nach Staffort am 26.7. werden Fahrgemeinschaften gebildet. Treffen ist um ca. 19.20 Uhr vor der Bücherei. Alle Lesekreismitglieder, die mit nach Staffort kommen wollen, bitte unbedingt in der Bücherei entweder telefonisch unter Tel. 07202-9304-460 oder per mail unter buecherei@karlsbad.de anmelden, damit die Stafforter Damen planen können!
Weitere Lesetipps von Lesekereimitgliedern waren "Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert, "Böse Schafe" von Katja Lange-Müller, "Der letzte Tag vom Rest meines Lebens" von Lorenzo Marone und "Die Kehrseite des Himmels" von Ljudmila Ulitzkaja.

● Ausleihe von e-Medien (Onleihe) in der Gemeindebücherei Karlsbad
Mit einem Lese-Ausweis aus der Gemeindebücherei Karlsbad können  Sie das Angebot des Bücherei-Verbundes eBooks & more - Bibliotheken Mittlerer OberRhein nutzen! Sie können aus einem Bestand von über 10 000 E-Medien auswählen und sich Titel auf Ihren PC, Ihr Tablet, Ihr Smartphone oder Ihren e-book-Reader herungterladen. Einen Flyer mit weiteren Informationen bekommen Sie in der Gemeindebücherei. Die Möglichkeit der Recherche im Katalog besteht auch ohne Leseausweis. Schauen Sie einfach unter www.onleihe.de/more . E- Medien können 24 Stunden am Tag von Ihrem PC zuhause aus oder direkt auf ein Lesegerät heruntergeladen werden!