Karlsbader Mitteilungsblatt

TSV Auerbach

www.tsv-auerbach.de

13.02.2018

Vorbereitung auf die Rückrunde

Spfr. Feldrennach - TSV Auerbach   1:3 (0:2)

Beim Testspiel, das auf dem Wildbader Kunstrasenplatz ausgetragen wurde, konnte unsere erste Mannschaft den ersten Sieg in der Wintervorbereitung einfahren. Gegen die Sportfreunde Feldrennach sorgte Neuzugang Marco Grgic mit einem Doppelpack für die 2:0-Halbzeitführung. Nach der Pause baute der eingewechselte Paul Dörnhöfer den Auerbacher Vorsprung durch einen abgefälschten Distanzschuss aus, ehe die Sportfreunde nach einem Eckball noch auf 3:1 verkürzen konnten.

TSV Auerbach  - SV Königsbach  7:0 (2:0)

Das letzte Testspiel der Wintervorbereitung gegen den SV Königsbach  konnte der TSV deutlich mit 7:0 für sich entscheiden. Im winterlichen Schneetreiben taten sich beide Mannschaften zunächst schwer, bevor die Mannen um das Trainerduo Kir-chenbauer/Blank nach einer guten halben Stunde etwas aufdrehten und noch vor der Pause durch Erismann und Kirchenbauer einen 2:0-Vorsprung herausspielten. In der zweiten Hälfte kam von den Gästen gar nichts mehr und der TSV hatte keine Mühe, das Ergebnis weiter in die Höhe zu schrauben. Bonavia, Erismann, Wenz und Becker mit einem Doppelback sorgten für den am Ende überaus verdienten und ungefährdeten 7:0-Erfolg. Das macht Mut für die kommenden Punktspiele!

Pflichtspiele:

TSV Auerbach II – FV Sulzbach I   abg. 

Vorschau:

Am kommenden Wochenende starten die TSV-Mannschaften nach einer aufgrund der Witterungsbedingungen durchwachsenen Vorbereitungsphase in den Punktspielbetrieb 2018. Dabei treffen beiden Mannschaften auf den Karlsruher FC West.

Sonntag, 25.02.2018

12.00 Uhr TSV Auerbach II – Karlsruher FC West II

14.00 Uhr TSV Auerbach I – Karlsruher FC West I

 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik

  • www.tsv-auerbach.de