Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Schulen > Musikschule Ettlingen/Kommunale Musikschule Karlsbad > Hervorragender Erfolg beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

Musikschule Ettlingen/Kommunale Musikschule Karlsbad

Hervorragender Erfolg beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

30.05.2024

Rund 2.300 junge Musikerinnen und Musiker aus ganz Deutschland waren vom 16. bis 22. Mai. beim Bundesfinale des europäischen Musiknachwuchswettbewerbs "Jugend musiziert" in Lübeck mit dabei.

Die Teilnehmer*innen hatten sich über die vorausgehenden Regional- und Landeswettbewerbe für das Finale in der Hansestadt qualifiziert.
Die Mitglieder der Bundesjury lobten einmal mehr das hohe Niveau der jungen Musikerinnen und Musiker. Zu verdanken ist dies unter anderem der qualifizierten Arbeit, die an der Basis von den Musikpädagogen geleistet wird.

Die kommunale Musikschule Karlsbad wurde in Lübeck durch Shulin Wu  vertreten. Mit ihrer Ensemblepartnerin Amina Ariunbat erzielte das Klavierduo in der Altersgruppe III einen hervorragenden 3. Preis.

Für die Musikschule Ettlingen waren des weiteren Annabelle Bertsch und Leonie Steppe (beide in der Solowertung Horn), sowie die Sängerin Nuria Bauer mit ihrer Ensembleparterin Vanessa Stößer am Klavier in der Duowertung Kunstlied mit dabei. Alle vier genannten konnten mit 2. Preisen im Gepäck ihre Heimfahrt von Lübeck aus antreten!

Wir gratulieren allen Preisträgerinnen  und natürlich auch den beteiligten Lehrkräften der Musikschule Ettlingen ganz herzlich zu diesem bemerkenswerten Erfolg.



Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik