Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Abt. Fußball

26.02.2018

GESAMTVEREIN

Generalversammlung /  Freitag, den 16. 03. 2018 um 20.00 Uhr im Clubhaus „Zur Wagenburg“

Anträge müssen in schriftlicher Form in der Geschäftsstelle oder beim 1. Vorstand: Hans  Rupp, Badstr. 10, 76307 Karlsbad bis zum 09.03. 2018 eingegangen sein.

.

(Fußball)

Rückblick / Sparten-Versammlung

Harmonisch und effizient! (wie erwartet)

In Vorbereitung auf die Generalversammlung des SVL am Freitag, den 16.03.18 trafen sich die Fußballer am vergangenen Freitag zu ihrer Sparten-Versammlung.

Abteilungsleiter Klaus Musler moderierte das gut organisierte Treffen im neu renovierten Jugendraum. Ob im Rückblick, oder in der Vorschau auf 2018 wurden die Mitglieder über die Bereiche des Sportlichen, Finanziellen, sowie über alle Veranstaltungen zufriedenstellend informiert.

Thematisiert wurde auch noch die erforderlichen und umfangreichen „Rundum- Vollendungs-Maßnahmen des Ex-Hartplatzes, welche nur mit großem Einsatz vieler Helfer zeitnah bewältigt werden können.

Der Wunsch aller Anwesenden, sowie des Gesamtvereines ist es nämlich, dass das riesige SVL-Gelände nicht nur „funktioniert“, sondern auch ein echter Hingucker wird.

Einsatzleiter und Motivator Walter Kronenwett verlangte Vollgas zu geben, sobald die Witterung die Bewältigung der Aufgaben zulässt.

Bei den fälligen internen Wahlen wurden alle Positionen zügig und einstimmig bestätigt, genauso wie die moderate Erhöhung des Sparten-Beitrages ab 2019.

Klaus Musler, Stefan Langer, Thomas Guthmann und Eric Kronenwett bilden das Führungs-Quartett, welches u. a. von den Finanzexperten Sven Kronenwett und Simon Müller unterstützt wird. Schriftführer (Andreas Rausch) Vergnügungswart (Hans Rupp) und viele Beisitzer vervollständigen das Verantwortungsteam.

Nicht vergessen sollte man in diesem Zusammenhang die gute Jugendarbeit unter der Leitung von Guido Röder, sowie die Redakteure des Lautsprechers an der Spitze Uwe Rau und Benjamin Guthmann, welche aber immer wieder auf die Unterstützung vieler „Informanten“ angewiesen sind. Bis Mitternacht saß man noch in launischer Runde zusammen und auch die „Alt-Internationale (Horst Rausch, Janosch Vespremie, Siegfried Döring, Helmut Ried und Bernd Stemmler) bereuten nicht, - Gast der Versammlung gewesen zu sein.

Fazit: Hausaufgaben gemacht … / souverän und fehlerfrei. „Show must go on“ / Queen (1991) Th.G.

.

Spielabsagen / Ausfälle ... ohne Ende

Am vergangenen Wochenende konnte weder der SV 1 sein geplantes Testspiel, noch die Zweite ihr angesetztes Nachholspiel beim ASV Wolfartsweeier austragen.

Die blau-schwarzen Akteure wissen so langsam gar nicht mehr wie es aussieht, wenn 2 Mannschaften mit unerschiedlichen Trikots im 11:11 gegeneinander Fußball spielen.

.

(… die Hoffnung stirbt zuletzt)

Spielansetzungen SVL 1 und SVL 2

Sa., 03.03.18, 14.00 Uhr

TSV Wieblingen (HD) - SVL 1

Das letzte Testspiel vor dem Rückrunden-Auftakt müsste/sollte im Heidelberger Stadtteil aus platztechnischen Gründen durchführbar sein.

.

So., 04.03.18, 15.00 Uhr

SVL 2 - SV Völkersbach

Nach dem mit einer Ausnahme alle angesetzten Test, - u. Nachholspiele unserer Zweiten ausgefallen sind, hofft man im AKK-Lager (Anderer/ Kocaman/Kronenwett), dass das offiziell erste Rückrundenspiel stattfinden kann. Im Vorspiel holte man aus dem Malscher Höhenortsteil ein 2:2 Unentschieden.

.  

(Bitte vormerken)

ALTPAPIERSAMMLUNG

Am Samstag, den 17.03.18 sammelt die SVL-Fußball-Jugend in Langensteinbach Altpapier . Die Jugendlichen würden sich freuen, wenn die Langensteinbacher ihr Papier (hoffentlich in großer Menge) ab ca. 08.30 Uhr am Straßenrand bereitlegen würden. DANKE

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik