Karlsbader Mitteilungsblatt

Heimatverein Karlsbad

BILDER-AUSSTELLUNG HERBERT KAPPLER

07.05.2018

Herbert Kappler aus Ittersbach wurde im Jahr 1912 geboren. Ältere Mitbürger erinnern sich noch an ihn.

Er hatte eine große Begabung und studierte in Berlin und in Karlsruhe an der Kunstakademie.

Vor Kurzem wurden Bilder von ihm wieder entdeckt. Es sind darunter Ansichten seines Heimatortes und der Umgebung, doch vor allem hervorragende Portrait- Zeichnungen von Ittersbacher  Bürgern. Zum Teil wurden sie mehrmals gezeichnet, als Jugendliche und als Erwachsene oder in mehreren Stationen ihres Lebens.

Ab dem 3. Juni soll nun eine Ausstellung mit seinen Bildern im Heimatmuseum und in der Museumsscheune gezeigt werden.

Herbert Kappler zeichnete viele seiner Mitbürger und verschenkte die Portraits meist, so ist es durchaus denkbar, dass es noch in manchen Familien Zeichnungen, Aquarelle oder Ölbilder von ihm gibt.

Wenn Sie ein solches Bild besitzen, könnten sie es uns für die Dauer der Ausstellung zur Verfügung stellen (Tel. 07248/6017).

Auf jeden Fall sollten sie schon jetzt den Termin der Ausstellungseröffnung vormerken:

3. Juni 2018, 15 Uhr! (EB)