Karlsbader Mitteilungsblatt

Heimatverein Karlsbad

FGF-STAMMTISCH AM 15. MAI 2018

07.05.2018

Der Familiengeschichtsforscher-Stammtisch trifft sich am Dienstag, 15. Mai 2018 wie gewohnt um 19:30 Uhr im Hummelstall des Ittersbacher Heimatmuseums.

Das spannende Thema eines Vortrags von Markus Gegenheimer, unterstützt von Rose Wildenmann, lautet: "SPURENSUCHE - am Beispiel der Familien Lörch, Menger, Sürth und Löhrer".

Begonnen hat alles vor genau 2 Jahren als Rose beim Forscherstammtisch auftauchte und fragte, ob ihr jemand helfen könnte, die Personen auf diesem Bild zu identifizieren, ihr Schicksal zu klären und ggf. Nachkommen ausfindig zu machen.

Was zunächst als "1000-Teile-Puzzle" begann, wurde beinahe mit jedem gefundenen Puzzleteil weitläufiger und am Ende hatte man ein "10.000-Teile-Puzzle" vor sich liegen.

Den Weg dahin zeigt der Vortrag auf, insbesondere was heutzutage durch geschickten Einsatz verschiedener Suchmethoden im Internet, wobei auch die Entzifferung alter Schriften nicht zu kurz kam (Markus), bzw. akribischer Recherche vor Ort und telefonischer Kontaktierung zahlreicher Personen (Rose) möglich ist, aber auch die Enttäuschung, wenn eine ausichtsreiche Spur einmal mehr im Sande verlief.

Ob das Puzzle vollständig gelöst werden konnte und viele interessante Dinge mehr, erfahren Sie am 15.Mai beim Stammtisch. Über zahlreiche Teilnahme und vor allem neue Gesichter würden wir uns freuen. (MGI)