Karlsbader Mitteilungsblatt

Heimatverein Karlsbad

FILMENACHMITTAG IN LANGENSTEINBACH

15.10.2018

Im Rahmen der 3. Karlsbader Kunst- und Kürbisnacht findet am Samstag, 20. Oktober 2018 um 15 Uhr ein Filmenachmittag im Langensteinbacher Bürgersaal statt. 

Gezeigt werden die Filme der Familie Roether, ein Film von Pfarrer Meuret zum letzten Viehmarkt, ein Film aus dem Stuttgarter Landesarchiv und ein Film von Herrn Armbruster aus Söllingen aus den 60er Jahren, der die Anfangszeit der Landfrauen beinhaltet.

 

Hildegard Ried hat interessantes zur Geschichte der alten Apotheke zu erzählen und es besteht zwischen den Filmen immer wieder die Möglichkeit für die Besucher, eigene Erinnerungen im Zusammenhang mit den Filmen einzubringen. Umrahmt wird die Veranstaltung von der Mandolinengruppe der Naturfreunde Karlsbad. (HR/MGI)