Karlsbader Mitteilungsblatt

Tennisclub Mutschelbach

Starke Wochenenden

25.06.2018

Die U16 gemischt konnte an diesem Spieltag (22.-24.6.) ein 3:3-Unentschieden gegen den TC GW Karlsruhe verbuchen. Felix Grimm siegte souverän mit 6:0 6:0. Auch Frederik Simon gewann sein Einzel mit 6:3 6:3. Im Doppel überzeugten die beiden Jungs abermals und setzten sich mit 6:3 und 6:4 durch.

Unsere Herren 40 verbuchten einen 5:1-Sieg gegen den SSV Ettlingen. Der wieder genesene Wolfgang Schäfer siegte souverän mit 6:1 6:3. Thomas Reichert, der von den Herren 30 eingesprungen war, tat sich schwer gegen die unangenehmen hohen Bälle seines Gegners – konnte seine Partie im Match-Tiebreak aber letztlich mit 4:6 7:6 10:7 für den TC Mutschelbach entscheiden. Markus Poneleit marschierte mit einem klaren 6:1 6:1 durch sein Match. Und auch Michael Blaich gewann sein Einzel mit 6:3 6:3. Schon nach den Einzeln stand es damit 4:0 für den TC Mutschelbach. Das erste Doppel ging dank Wolfgang Schäfer und Markus Poneleit klar mit 6:1 6:0 an uns. Im zweiten Doppel mussten sich Michael Blaich und Uwe Scharf leider im Match-Tiebreak mit 5:7 6:0 8:10 geschlagen geben.

Die Herren 30 haben sich am vergangenen Spieltag (16./17.6.) beim Heimspiel mit 4:2 gegen den TC RG Ottersdorf durchgesetzt und sich so den dritten Tabellenplatz gesichert. Matthias Bandion (6:3 6:1) und Dominik „Killer“ Miller (6:1 6:0) konnten ihre Einzel jeweils deutlich gewinnen. Dominik Schwaab siegte mittels Walk-over, da der Gegner mit einem Mann zu wenig angereist war. Tobias Maier musste sich im Einzel an 1 gesetzt geschlagen geben. So ging die Mannschaft mit einem 3:1 nach den Einzeln in die Doppel. Eine Begegnung ging wieder dank eines Walk-overs an den TC Mutschelbach. Im zweiten Doppel  kämpften sich Dominik Schwaab und Tobias Maier in den Match-Tiebreak, unterlagen dann aber leider mit 4:6 7:5 6:10.

An diesem Spieltag haben unsere Herren mit 6:3 beim TC Waldbronn III verloren. Yannik Künzler 6:1 6:0) und Julian Künzler (6:4 6:4) konnten in den Einzeln punkten, Kevin Merz und Julian Künzler im Doppel (6:0 6:4).

Die nächsten Heimspiele:
Sonntag, 1. Juli, 9.30 Uhr: Herren TC Mutschelbach – Post-SG 05 Pforzheim II
Wir freuen uns auf Unterstützer!