Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine

Geocaching

GPS-Schatzsuche zwischen Wald und Wiese

 

Geocaching- und Naturfreunde können sich auf 2 spannende und landschaftlich reizvolle Runden um Karlsbad freuen. Geleitet durch ein GPS-Navigationsgerät erkunden Groß und Klein die Region. Dabei finden sie so man chen Schatz der Natur, aber vor allem viele gut versteckte Geocache-Schätze. Egal ob Einsteiger oder erfahrener Geocacher - diese Geocache-Runden sind für jeden etwas. Auf den Touren ist nicht nur Ausdauer in den Beinen gefordert – beim Lösen der kniffligen Rätsel ist Köpfchen gefragt, auch mal in Verbindung mit musikalischem Talent und handwerklichem Geschick – lassen Sie sich überraschen!

 

Die Albtal-Indianer

 

Auf der Suche nach dem weißen Wolf.

 

Viele Rätsel müssen gelöst werden, um dem weißen Wolf auf die Spur zu kommen.

Diese Runde eignet sich ganz besonders für Kindergeburtstage ab ca. 9 Jahren – aber auch ausgewachsene Bleichgesichter werden ihren Spaß an den anspruchsvollen Rätseln haben.

Die etwa 3,5 km lange Runde ist mit einem geländegängigen Kinderwagen gut zu meistern. Nur bei den einzelnen Stationen muss das Gefährt am Wegrand warten.

 

Geocache-Nummer: GC4CDMR

Koordinaten Stage 1/Start: N 48° 55.402 E 008° 30.624

Kostenfreier Parkplatz: N 48° 55.197, E 008° 30.590 (Rappenbusch)

 

 

Klingendes Albtal

 

Musischer Multi-Cache.

 

Ausgerüstet mit einem Hilfsmittel klangvoller Natur, das man bei der ersten Station findet, cacht man nach Noten zwischen Tannen und Thermen. Beschwingt wandert man bei diesem etwa 5 km langen Multi durch das klingende Albtal. Startend beim Bibelheim in Karlsbad, geht es um musikalische Aufgaben. Man muss kein Musikgenie sein, um sie gut lösen zu können - ein Gespür bzw. Gehör für Noten kann aber nicht schaden.

 

Geocache-Nummer: GC4E23D

Koordinaten Stage 1/Start: N 48° 54.514, 008° 29.614

Streckenlänge: ca. 5,1 km

Kostenfreier Parkplatz: N 48° 54.309, E 008° 29.965 (am Freibad Langensteinbach)

Mitbringen: Papier und Stift, Spaß am Musizieren

 

GPS-Geräte können im Bürgerbüro Langensteinbach ausgeliehen werden:

Montag bis Mittwoch  07.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Viel Spaß und Erfolg bei den Touren!

 

Links zu weiteren Informationen:

Kindercache Albtal-Indianer:
http://www.albtal-tourismus.de/Media/Attraktionen/Die-Albtal-Indianer-Geocaching-im-Albtal

„Klingendes Albtal“
http://www.albtal-tourismus.de/Media/Attraktionen/Klingendes-Albtal-Geocaching-im-Albtal

 

Alle Geocacherunden des “Geocachen im Albtal“-Projekts auf der offiziellen Geocaching-Website:

http://www.geocaching.com/seek/nearest.aspx?u=Albtal-Geocaching&ex=0&cFilter=9a79e6ce-3344-409c-bbe9-496530baf758&children=n