Karlsbader Mitteilungsblatt

Gemeinschaftsschule Karlsbad-Waldbronn

IMP - Programmieren an der GMS

22.02.2021

Programmiererinnen und Programmierer werden immer stärker gesucht und in vielen Firmen benötigt. Besonders durch die Digitalisierung sind die Zukunftschancen für informatikbegeisterte, junge Menschen gestiegen. Auch die Gemeinschaftsschule Karlsbad-Waldbronn fördert diesen sehr interessanten und anspruchsvollen Berufszweig. Durch das Angebot des gymnasialen Profilfaches IMP (Informatik, Mathematik, Physik) können die Jugendlichen erste Schritte zum Programmieren in der Schule lernen. Die Lerngruppe 9 lernte zum Beispiel die Programmiersprache Python kennen. Der Calliope Mini lässt selbstprogrammierte Programme direkt anzeigen, wodurch problemlösende Strategien trainiert werden. Durch die geplante Ausstattung durch den Medienentwicklungsplan wird es in Zukunft noch umfassendere Programmierangebote geben. Wir freuen uns darauf.