Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Leichtathletik

09.03.2021

Schrittweise Rückkehr ins Training

Die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 3. März und die darauf aufbauenden Änderungen der entsprechenden Verordnungen des Landes ermöglichen uns wieder einen schritt­weisen Einstieg ins Training. Wir haben uns im Trainerteam auf Eckpunkte verständigt, um das Training im Stadion unter Wahrung des Infektionsschutzes zu ermöglichen. In einem ersten Schritt wird das Training ab den U8 wieder aufgenommen. In einem zweiten Schritt sollen dann die Minis und die Eltern-Kind-Gruppe folgen.

Da die Zahl der gleichzeitig im Stadion trainierneden Personen begrenzt ist, wird das Training an verschiedenen Wochentagen und zu verschiedenen Zeiten stattfinden. Die Trainerinnen und Trainer informieren ihre jeweiligen Gruppen. Aktuelle Informationen gibt es auch auf www.svl-leichtathletik.de

Wie bereits im Sommer sind die Umkleiden und WCs geschlossen. Wenn wir uns alle an die auf­ge­stellten Regeln halten, hoffen wir, dass die Zahlen nach Ostern weitere Öffnungsschritte zulassen und wir so langsam wieder in einen geregelten Sportbetrieb zurückkehren können.

Wir bitten um Verständnis, dass es durch die in der Corona-Verordnung vorgeschriebenen Auflagen weiter zu Einschränkungen kommt, freuen uns jedoch, dass wir wieder loslegen können. An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle für’s Durchhalten und ein großes LOB an alle, die sich fleißig zuhause oder im Freien fit gehalten haben. 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik