Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Schulen > Musikschule Ettlingen/Kommunale Musikschule Karlsbad > Herausragende Ergebnisse Karlsbader Schüler beim Landeswettbewerb "Jugend Musiziert"

Musikschule Ettlingen/Kommunale Musikschule Karlsbad

Herausragende Ergebnisse Karlsbader Schüler beim Landeswettbewerb "Jugend Musiziert"

28.03.2021

Der 58. "Jugend musiziert" - Wettbewerb in Baden-Württemberg wurde wegen der Pandemie-Lage erstmals als digitaler Wettbewerb durchgeführt. Über 1760 Nachwuchskünstler*innen haben Videodateien mit ihren einstudierten Programmen eingeschickt, die dann vom 17.-21. März von knapp 100 Juror*innen in der Landesakademie Ochsenhausen, in der Bundesakademie Trossingen sowie in der Christuskirche Mannheim bewertet wurden.

Unter den Teilnehmern waren auch Schüler*innen der kommunalen Musikschule Karlsbad.

Sie haben die Gemeinde beim Landeswettbewerb repräsentiert und konnten durch tolle Ergebnisse zeigen, dass sich ihre große Mühe trotz einiger Hürden gelohnt hat.

Einen 2. Preis erzielte Anna Brauweiler (Klavier), mit ihrem Partner Raphael Gehrlein (Kontrabass)

1. Preise mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb erzielten Hanna Schmidt (Oboe) und Florian Jonathan Müller (Gitarre)

Wir gratulieren allen Beteiligten zu dienem großen Erfolg und wünschen viel Glück für den anstehenden Bundeswettbewerb, der um Pfingsten herum in Bremerhaven stattfinden soll.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik

  • Herausragende Ergebnisse Karlsbader Schüler beim Landeswettbewerb "Jugend Musiziert"
  • Wir über uns