Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > Freibad seit 29. Mai geöffnet

Redaktionelle Berichte

Freibad seit 29. Mai geöffnet

31.05.2021

Corona-Regelungen – Tests - Buchungssystem

Wie im letzten Mitteilungsblatt abgedruckt, ist das Freibad seit dem 29. Mai 2021 geöffnet.

Zur Information der Freibadbesucherinnen und Freibadbesucher hier nochmals die wichtigsten Regelungen bezüglich Corona, Tests und zum Reservierungssystem:

Allgemeinde Corona-Regelungen

- In allen geschlossenen Räumen, insbesondere den Eingangsbereichen, sowie in den ausgewiesenen Bereichen gilt Maskenpflicht (med. Maske, FFP2 oder vergleichbar)

- Die Anzahl der Badegäste ist auf vorläufig 300 Personen begrenzt

- Das Freibad ist zu folgenden Zeiten begrenzt geöffnet: Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag  09:00 bis 13:00 Uhr und Montag bis Sonntag 15:00 bis 19:00 Uhr

- Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr müssen von einer geeigneten Begleitperson begleitet werden

- Abstandsregelung: mindestens 1,5 Meter

- In den Schwimm- und Badebecken gibt es Zugangsbeschränkungen

Der Einzeleintritt kostet 3,00 € je Erwachsenen und 1,50€ je Ermäßigten.

Test- Impf- oder Genesenennachweis

Als neue Regelung gilt, dass der Zugang nur nach Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises zulässig ist; dies gilt nicht für Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (Test darf nicht älter als 24 Stunden sein, nach derzeitiger Rechtslage). Dazu ist die Gemeinde nach der CoronaVO Bäder und Sauna vom 21. Mai 2021 verpflichtet.

Reservierungssystem

Auch in dieser Saison ist es wieder erforderlich, dass jeder Badegast vor dem Besuch des Schwimmbads eine Anschrift hinterlegen muss, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Die Reservierung kann über das elektronische Reservierungssystem erfolgen: https://www.karlsbad.de/website/de/leben_freizeit/schwimmbaeder/freibad_langensteinbach/reservierung_freibadtermine.

Um unnötige Anfahrtswege zu vermeiden und die Daten  schneller erfassen zu können ist es notwendig, dass Sie sich vor dem Besuch kostenlos online registrieren. Mit der ausgedruckten oder digitalen Reservierungsbestätigung erhalten Sie an der Kasse nach regulärem Erwerb des Eintrittstarifes die Eintrittsberechtigung. In Ausnahmefällen kann die Reservierung über das Bürgerbüro (07202-9304-412) erfolgen. Bitte reservieren Sie für alle Besucher jeweils einen Platz, auch für Kinder jeden Alters, maximal für bis zu sechs Personen.

Die Gemeindeverwaltung bittet dringend darum, reservierte Termin, die nicht wahrgenommen werden können, über den in der E-Mail zur Reservierung befindlichen Link zu stornieren. Dadurch wird der Platz wieder für andere interessierte Badegäste frei.

Das Karlsbader Freibad ist seit Ende Mai geöffnet. Foto: Archiv Gemeinde Karlsbad