Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Leichtathletik

20.07.2021

SVL erfolgreich auf Badischen Blockmeisterschaften der U14

 

Am Wochenende des 17. und 18. Juli fanden in Konstanz die Badischen Meisterschaften in den Blockmehrkämpfen statt.

Ben Ziegler qualifizierte sich zwei Wochen zuvor in der M12 im Block Lauf. Er begann den Mehrkampf direkt mit einer neuen Bestleistung über 60m Hürden (11,66sec). Es folgte der Ballweitwurf, wo er auf eine Weite von 27m kam. Als dritte Disziplin folgte der Weitsprung. Hier lief es für Ben leider nicht so gut und der 11- Jährige sprang gute 4,07m. Im 75m Sprint rannte er nahe an seine Bestzeit ran (10,94sec). Im abschließenden 800m Lauf holte Ben noch einmal alles aus sich heraus und sicherte sich mit einer Zeit von 2:45min, ebenfalls neue Bestleistung für ihn, einen hervorragenden 4. Platz. Erste Meisterschaft, erste Top 5 Platzierung, klasse Leistung unseres Athleten.

Paul Wenz startete in der M13 im Block Sprint/Sprung. Auch er begann den Mehrkampf stark. Mit einer neuen Bestleistung im Hürdensprint von 10,54sec sicherte er sich direkt in der ersten Disziplin wertvolle Punkte. Es folgte der Weitsprung, bei dem er eine Weite von 4,48m erzielte. Fast unmittelbar danach kam seine Paradedisziplin, der Hochsprung. Hier gewann er die Disziplin mit starken 1,48m. Im 75m Sprint, der vorletzten Disziplin rannte er gute 11,65sec. Im abschließenden Speerwurf schaffte er nochmal eine deutliche Steigerung seiner bisherigen Bestleistung, 24,51m. Damit sicherte er sich in einem starken Teilnehmerfeld einen super 6. Platz.

Alles in Allem ein sehr guter Wettkampf unserer beiden Athleten.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik