Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Gesundheit > Rheuma-Liga AG Karlsbad > Mitgliederversammlung der Rheuma-Liga Karlsbad

Rheuma-Liga AG Karlsbad

Mitgliederversammlung der Rheuma-Liga Karlsbad

27.09.2021

Funktionstraining Trockengymnastik stark nachgefragt

Nachdem 2020 durch die Corona Pandemie einige Veranstaltungen, darunter auch die Jahreshauptversammlung, abgesagt werden mussten, konnte diese nun endlich, wenn auch noch unter Einschränkungen, am 08.September im Pfarrer-Benz-Haus der röm.kath. Kirche St. Barbara durchgeführt werden.

Nach der Begrüßung der 23 Anwesenden erinnerte die 1.Vorsitzende Gerlinde Holzer an die seit 2019 verstorbenen Mitglieder.

Durch neu hinzugewonnene Mitglieder konnte der Verlust einigermaßen ausgeglichen werden. Die Zahl der Mitglieder beträgt aktuell 238. Dies zeigt, dass die Rheuma-Liga Karlsbad sehr treue Mitglieder hat, welche der Arbeitsgemeinschaft auch in der schweren Zeit der Pandemie nicht den Rücken gekehrt haben. Im Anschluss ließ sie in ihrem Bericht das vergangene, von Corona geprägte Jahr noch einmal Revue passieren. Die 1.Vorsitzende erläuterte besonders die durch Corona aufgetretenen Probleme und Schwierigkeiten. Unter anderem mussten neue Räumlichkeiten für das Funktionstraining  Trockengymnastik  gesucht werden, der Beginn der Trockengymnastik immer wieder durch geänderte Corona Verordnungen verschoben oder die Hygienevorschriften den wechselnden Vorgaben angepasst werden.

Schriftführerin Gabriela Harry gab einen Einblick in die 2019 stattgefundenen Veranstaltungen wie das Grillfest, der Ausflug in die Pfalz oder die Weihnachtsfeier. Im Jahr 2020 mussten Pandemie bedingt alle geplanten Veranstaltungen ausfallen.

Die 2. Vorsitzende Doris Müller berichtete über die zurzeit bestehenden drei Gruppen des Funktionstrainings Trockengymnastik unter Leitung von Therapeutin Nicole Guthmann im  Saal des Pfarrer-Benz- Haus der römisch-kath. Kirche St. Barbara. Der aktuelle Stand der Teilnehmer beträgt 38 . Nach vier Startversuchen konnte das Funktionstraining am 06. Juni 2021 endlich starten.

Über die Musiktherapiegruppe in Kooperation mit der VHS Karlsbad berichtete die Leiterin Ruth Jestadt. Die Kassenprüfer Heide Hüsam und Grete Girrbach bescheinigten der Kassiererin Anja Maier eine vorbildliche Kassenführung. Vorstand und  Kassiererin wurden einstimmig entlastet. Andrea Schauz, Beisitzerin bis 2019 und die Gruppensprecherinnen des Funktionstrainings  Wassergymnastik Beate Konstandin,  Gabriele Glöß und die 2. Vorsitzende Doris Müller wurden mit einem Präsent verabschiedet.

Verabschiedung der Gruppensprecherinnen des Funktionstrainings Wassergymnastik

Ein kleines Dankeschön für ihr  ehrenamtliches Engagement

Durch die Verabschiedung der 2. Vorsitzenden war eine Nachwahl für dieses Amt erforderlich. Als neue 2. Vorsitzende wurde Elke Schneiders-Marquart einstimmig gewählt. Sie war bei den Wahlen im März 2019 als Beisitzerin in den Sprecherrat  gewählt worden.  Doris Müller bleibt als neu gewählte Beisitzerin weiterhin im Sprecherrat tätig.

Gerlinde Holzer (1. Vorsitzende) mit Elke Schneiders-Marquart ( 2. Vorsitzende )

In ihrem Schlusswort bedankte sich die neu gewählte 2. Vorsitzende Elke Schneiders-Marquart bei den Anwesenden: "Ich danke Ihnen für Ihre Mitgliedschaft und Treue, trotz Corona und Ausfallzeiten, Ihrem Vertrauen und Ihrer Verbundenheit mit uns und untereinander". Ein Dank geht an alle Ehrenamtlichen, die die Rheuma-Liga Karlsbad unterstützen und an Frau Feißt vom Sekretariat des Pfarramtes St. Barbara für Ihre freundliche Unterstützung.

Der Sprechrrat bedankt sich bei allen Mitgliedern für ihr kommen.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik