Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > Zukunftsreise mit dem atene-Infomobil

Redaktionelle Berichte

Zukunftsreise mit dem atene-Infomobil

12.10.2021

Auf seiner „Zukunftsreise“ hat das atene-Infomobil am Montag Station in der Gemeinde Karlsbad im Landkreis Karlsruhe gemacht. Ausgerüstet mit modernster digitaler Technologie und ihren Anwendungen präsentierte das Infomobil unter anderem, welche Leistungsfähigkeit Breitbandnetze heute bereits haben und künftig haben werden. Auf Mediawänden, Tablets und Notebooks standen den Besucher:innen rund um das Mobil interaktive Simulationen, Erklär- und Videofilme, Präsentationen und vieles mehr zur Verfügung. Auch Bürgermeister Jens Timm informierte sich vor Ort über Chancen der Digitalisierung. Als hoheitlich beliehener Projektträger des Bundes begleitet die atene KOM GmbH die Gemeinde beim geförderten Breitbandausbau im Ortsteil Ittersbach. Im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitband werden die dortige Grundschule Ittersbach, die Schwarzwaldschule Ittersbach und das Gewerbegebiet „Stockmädle“ angeschlossen.

Das atene-Infomobil auf dem Rathausplatz in Karlsbad-Langensteinbach. Foto: Gemeinde Karlsbad

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik