Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Gesundheit > Klinikum Karlsbad > Kostenloses Mobilitätstraining am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

Klinikum Karlsbad

Kostenloses Mobilitätstraining am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

19.10.2021

Rund 2.000 Menschen erleiden deutschlandweit jährlich eine Querschnittlähmung. Dieses lebensverändernde Ereignis schränkt den Alltag der Betroffenen in hohem Maß ein. Um die Selbstständigkeit jedes Einzelnen zu unterstützen, bietet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) verschiedene praxisnahe Mobilitätstrainings an.

Betroffene, Angehörige und Interessierte sind herzlich eingeladen, am Freitag, den 29. Oktober 2021 in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr zum Mobilitätstraining der KVV auf dem Gelände des SRH Klinikums Karlsbad-Langensteinbach zu kommen. Schwerpunkt des Trainings ist das Reisen in Linienbussen. Das Training ist kostenlos und findet vor dem Haupteingang des Klinikums statt.

(c) KVV (Abdruck honorarfrei)