Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Leichtathletik

26.10.2021

In der ersten Laufwoche haben sich bereits mehr als 500 Teilnehmer in die Startlisten eingetragen – davon viele Schülerinnen und Schüler, die für ihre Klasse beim Sparkasse Karlsruhe Schulwettbewerb laufen. Die schnellste Zeit im SRH 10km-Lauf markiert in der ersten Woche Dr. Michael Becker mit 37:31 Minuten. Die Liste im von der St. Barbara Apotheke unterstützten 5km-Lauf führt in 18:09 Min Steffen Rößler an. Im Schülerlauf hat Jonas Dukek (U14) in 6:45 Min eine tolle Zeit vorgelegt. Schnellstes Mädchen ist nach der ersten Woche Sophie Velitselos in 7:39 Min.

Auch im Walking waren schon die ersten Teilnehmer auf den Strecken. Die 10km werden dabei vom Skiclub Karlsbad dominiert, der im Moment auch die größte Gruppe stellt. Die Firmenwertung führt das Team der STRATEC SE an. Bei den Teams zählt jeder gelaufene Kilometer – wir sind gespannt, wie sich das entwickelt.

Individuell kann noch bis 5. November gelaufen werden. Am 7. November gibt es dann einen gemeinsamen Lauf unter 3G-Bedingungen. Auch hier liegen schon erste Meldungen vor.  

Ermöglicht hat diese Laufwochen das SRH-Klinikum als Gesundheitspartner des SVL und Haupt-Unterstützer des Laufes. Ohne die Unterstützung wäre das zur Verfügung stellen einer 24/7-Zeitnahme nicht möglich. An dieser Stelle daher ein großes DANKE an das Klinikum und alle weiteren Sponsoren des Karlsbader Volkslaufes.

Anmeldung, Ergebnisse und weitere Informationen gibt es im Internet auf www.svl-leichtathletik.de oder beim Auswerter RaceResult auf www.my.raceresult.com

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik