Zutritt zu den Rathäusern ab 01.01.2022 nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung und unter der sog. "3-G-Regelung" erlaubt

Aufgrund der CoronaVO gilt für Rathäuser ab 01.01.2022 eine Zutrittsbeschränkung. Es dürfen nur noch geimpfte, genesene oder getestete Personen nach Terminvereinbarung eingelassen werden. Bitte bringen Sie einen Nachweis zum Termin mit. Weiter besteht die Pflicht zum Tragen eines Atemschutzes (mind. FFP-2 oder vergleichbar)

Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Abt. Volleybal

07.12.2021

Rückblick

Das Jahr geht zu Ende, nicht aber die Hinrunde. Aufgrund der verschärften Coronalage hat der Nordbadische Volleyballverband am vergangenen Samstag nur wenige Stunden vor Beginn der abschließenden Begegnungen den Spieltag abgesagt. Nicht nur für unser Team, für alle Beteiligten eine bittere Enttäuschung, war man doch gut auf den Jahresabschluss vorbereitet. Alle Aktiven hatten zugesichert, so wie schon zuvor ausschließlich unter „2G+“-Bedingungen anzutreten.

Zu wenig Damen. Schon der vorherige dritte Spieltag in der heimischen BECKER-Halle war unter keinem guten Stern gestanden. Nur mit Mühe konnten wir eine spielfähige Mannschaft auf Feld bringen, nicht zuletzt eine Folge unserer etwas schwach besetzten Damen-Riege. Wer hier Frauen kennt, die uns unterstützen können, darf sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Kontakt: info@svl-volleyball.de

Bittere Enttäuschung. An besagtem Spieltag lief, nicht zuletzt wegen der schwierigen Personallage, manches nicht wie gewünscht, und so verloren wir gegen beide Gastmannschaften. Besonders bitter war die 2:3-Niederlage gegen den SSC Karlsruhe, war die Mannschaft zuvor doch noch ohne Punkte und hatte sie sich im Vorfeld wenig flexibel hinsichtlich einer von uns gewünschten Spielverlegung gezeigt. Immerhin ein Punkt blieb aufgrund des Fünfsatzspieles bei uns zuhause.

Ein Lichtblick. Beim Spieltag zuvor in Jöhlingen war unsere Ausbeute deutlich besser. Neben einem 3:1-Sieg gegen die Gastgeber konnten wir dort auch gegen die den TSV Untergrombach in einem spannenden Spiel über 5 Sätze einen Punkt gewinnen. Wenn die Halle etwas wärmer und das Glück gegen Untergrombach auf unserer Seite gewesen wäre, hätte man fast von einem gelungenen Spieltag reden können ...

Bilanz

In der Summe haben wir in den ersten 6 Begegnungen in dieser Runde immerhin 7 Punkte geholt und stehen damit auf Rang 6 der Tabelle (von 9 Mannschaften). Die Ergebnisse der Spieltage im Überblick:

1. Spieltag (9.10.21)

CRK Eggenstein – SVL 2:3 (25:22; 19:25; 25:21; 14:25; 11:15)

SVL – VC Ettlingen 3 0:3 (20:25; 22:25; 11:25)

2. Spieltag (13.11.21)

SVL – TSV Untergrombach 2:3 (25:20; 23:25; 25:23; 22:25; 12:15)

TSV Jöhlingen – SVL 1:3 (24:26; 14:25; 25:21; 23:25)

3. Spieltag (27.11.21)

SSC Karlsruhe 3 – SVL 3:2 (25:22; 19:25;19:25; 25:22; 16:14)

SVL – VBC Östringen 1:3 (16:25; 7:25; 25:21; 23:25)

Vorschau

Der nächste Spieltag ist für den 22.01.2022 in der Eichendorffschule in Karlsruhe geplant. Ob die Begegnungen stattfinden können, hängt wie so vieles im Moment von der Entwicklung der Corona-Lage ab.

Trainingszeiten

Montags 20.35–22.15 BECKER-Halle Langensteinbach

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik