Ukraine-Krieg und  Flüchtlingsaufkommen

Wohnungsangebote zur Unterbringung geflüchteter Personen aus der Ukraine gesucht

>> Weitere Informationen finden Sie hier

Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Abt. Fussball

28.02.2022

Morgen Karlsbad-Derby (Flutlichtspiel)

Am morgigen Freitag trifft der SV Langensteinbach im heimischen Sonotronic-Sportpark auf unsere Nachbarn aus Mutschelbach. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Im ersten Rückrundenspiel trifft der SVL als Tabellen-11. auf den zweitplatzierten Meisterschaftsfavoriten aus Mutschelbach. Der SVL konnte sich in der Vorrunde nach schwachem Start bis auf Platz 11 mit 17 Punkten vorarbeiten. Nur zwei Punkte hinter dem dritten Karlsbader Verbandsligisten und Tabellenführer SV Spielberg liegt der ATSV mit 35 Punkten auf dem zweiten Platz der VL Nordbaden. Sozusagen ein Duell David gegen Goliath.

Leider gibt die Winter-Vorbereitung aus SVL-Sicht nicht gerade Anlass zu Hoffnung auf einen Kantersieg. Lediglich zwei Testspiele konnten absolviert werden und leider fielen immer wieder Spieler aus. Beim doch sehr engen Kader der Langensteinbacher sind Ausfälle natürlich kaum zu ersetzen. Dennoch werden die zur Verfügung stehenden Blau-Schwarzen alles dafür geben, dieses Derby erfolgreich zu bestreiten. Im Flutlichtspiel hofft die Weber-Truppe auf einen Überraschungcoup und möchte auch Revanche für die 0:4 Hinspielniederlage nehmen. Dennoch ist uns bewußt, dass die Big Points gegen den Abstieg nicht in diesen Spielen geholt werden. Um ein gutes Ergebnis erzielen zu können, sind wir auch auf die (lautstarke, aber faire) Unterstützung unserer Fans angewiesen. 

Auf ein jederzeit friedliches, dennoch hoffentlich spannendes Derby!

Hinweise zum Derby

Aufgrund der bekannten Situation stehen auf dem Wagenburg-Gelände keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Parkmöglichkeiten an der Becker-Halle sowie rund um das Schul- und Sportzentrum. Wir empfehlen eine zeitige Anreise.

Eine Kontaktnachverfolgung ist nicht mehr notwendig, dennoch gelten folgende Corona-Regeln:

- 3G-Nachweis erforderlich. Bitte halten Sie am Eingang ihren Impfnachweis in digitaler Form sowie Ihren Ausweis bereit. Ein Testnachweis muss tagesaktuell sein. Beides wird am Eingang kontrolliert.

- Die Schülerausweisregelung gilt, da Ferien, nicht! Deshalb müssen auch Kinder und Jugendliche einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis am Eingang vorzeigen.

- Maskenpflicht. Im Stadion muss eine medizinische Maske getragen werden, wenn das Abstandsgebot nicht dauerhaft eingehalten werden kann.

Trainerteam Weber/Kaiser verlässt den SVL zum Saisonende

Sebastian "Effe" Weber und Sören Kaiser werden ihr Engagement beim SVL nicht über das Saisonende hinaus verlängern. Effe und Sören hatten die Mannschaft Anfang Oktober 2021 übernommen und mit Ihrer Arbeit dem SVL eine ruhige Winterpause auf einem
Nichtabstiegsplatz gesichert. Nun ist die Entscheidung gefallen und die beiden verlassen den SVL mit unbekanntem Ziel.
„Wir hatten im Winter gute Gespräche und hätten uns über eine Verlängerung gefreut. Wie zu Beginn vereinbart, gehen wir den gemeinsamen Weg nun aber nur bis zum Saisonende. Das bringt nun alle Klarheiten für die Zukunft und wir können uns gemeinsam voll auf das Ziel Nichtabstieg fokussieren.“ (Sportl. Leiter Stefan Langer)


Auch für die scheidenden Trainer zählt nichts anderes! „Wir werden bis zur letzten
Spielsekunde alles dafür geben, dass wir diese sehr schwere Aufgabe erfolgreich zu Ende
führen. Wir danken dem Verein für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns sehr
auf die verbleibende gemeinsame Zeit. Mit der Mannschaft, den Verantwortlichen und den Fans.“ (Sebastian Weber)


Beim SVL läuft die Kaderplanung für 2022/2023 bereits auf Hochtouren. Jetzt steht dann
aber erst mal die Verpflichtung neuer Trainer im Fokus, um auch den Spielern früh Sicherheit geben zu können.
Der SVL dankt Sebastian Weber und Sören Kaiser bereits heute und freut sich auf die Rückrunde und die restliche gemeinsame Zeit.

Auswärtsfahrt nach Heddesheim

Zum 1. Auswärtsspiel 2022 des SVL ( So., 13.03., 15.00 Uhr / Anstoß) bei FV Fortuna Heddesheim fährt ein Fanbus. Aktuell sind nur noch wenige Plätze frei.

Näheres (Abfahrt / Anmeldung) kann bei der Stehtischgruppe (u.a. Hans Rupp) erfragt werden.

SVL-Jugend

C Junioren

Die C1 Jugend gewinnt verdient mit 1:4 bei Germania Singen. Ohne Startschwierigkeiten und direkt im Spiel, kamen unsere Jungs und Mädels zu einem verdienten Auswärtssieg. Hinten standen wir sehr sicher und nach vorne waren wir wesentlich aktiver als zuvor. Zusammenspiel und Absprache haben besser gepasst und das Läuferische wurde super umgesetzt. Verdient gingen wir mit 0:1 durch Mourice in die Halbzeit. Nach Wiederanpfiff mussten wir erst etwas wach werden und konnten einen Ball nicht klären, der dann zum 1:1 eingeschlagen ist. Zurück zur alten Tugend, haben wir das Spiel wieder an uns genommen und über unsere schnellen Aussen, den Fehler wieder gut gemacht. Maurice netzt zum 1:2 ein, Maxi instinktiv mit Abstauber zum 1:3 und Boher mit Freistoßtor zum 1:4.

Klasse Freitagabendspiel mit tollem Ergebnis beim Tabellenführer der Kreisliga Pforzheim.

D Junioren

Unsere D Jugend bestritt am Samstag ihr 3. Testspiel bei der JSG Straubenhardt. Unsere Kids zeigten ein gutes Spiel und gewannen verdient mit 4:1.

Termine:

FR, 04.03.2022 um 19 Uhr Rückrundenauftakt SVL gegen ATSV Mutschelbach

SO, 06.03.2022 um 13 Uhr SVL II gegen FV Linkenheim II

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik