Ukraine-Krieg und  Flüchtlingsaufkommen

Wohnungsangebote zur Unterbringung geflüchteter Personen aus der Ukraine gesucht

>> Weitere Informationen finden Sie hier

Pfadfinderstamm Cherusker

Beim Schmied

08.05.2022

Vor 2000 Jahren sah die Welt noch anders aus. Wie, das erleben unsere 6 bis 11jährigen Mädchen und Jungen in den Karlsbader Meuten Silberlöwe und Wüstenfuchs im Spiel als Gallier.

Mühsam wurde das Eisenerz damals abgebaut und im Rennofen gereinigt Der Dorfschmied vollendete dann mit Hilfe von Holzkohle und Blasebalg das Werk, indem er das Eisen zum Glühen brachte und schmieden konnte.

Auf ihrem Wochenendlager holten sich unsere jungen Gallier nun beim Dorfschmied geschmiedete Schildkuppeln. Diese durften sie auf ihren ausgesägten Schild montieren, um anschließend mit roter und grauer Farbe das Werk zu verzieren. Viel lohnende Mühe hat hier jedes der Kinder investiert.

Anschließend ging es zum gallischen Maifest. Die auch heute noch bekanntermaßen weitverbreitete Tradition hat ihren Ursprung bereits als Frühlingsfest der Gallier und Kelten. Unsere Gallier feierten das Fest passend zur Spielidee mit einem Tanz um den Maibaum.

Wichtige Nachricht an alle Ittersbacher und Spielberger Kinder:

Am nächsten Montag (16. Mai) werden fleißige Detektive gesucht. Es gibt nämlich schwierige Rätsel zu lösen.

Wir treffen uns um 17:00 (bis 19:00) auf dem Parkplatz der Grundschule Ittersbach. (Für Kinder von 6-11 Jahren)

 

Internet: www.pfadfinder-cherusker.de, info@pfadfinder-cherusker.de

Kontakt: Erik Scholtz, Ettlinger Str. 11, Karlsbad, Tel. (07202) 949920

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik