Ukraine-Krieg und  Flüchtlingsaufkommen

Wohnungsangebote zur Unterbringung geflüchteter Personen aus der Ukraine gesucht

>> Weitere Informationen finden Sie hier

Karlsbader Mitteilungsblatt

ARCHIV: Kath. Kindergarten St. Franziskus

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Endlich wieder Kindersachen-Flohmarkt!

09.05.2022 – 16.05.2022

„Ich suche einen Badeanzug in 110, Matschkleidung in 122 und gibt es auch eine Wickelauflage?“ – Das Stimmengewirr in der Aula des Langensteinbacher Schulzentrums am vergangenen Samstag war eindeutig: Nach über zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte endlich wieder der traditionelle Kommissionsflohmarkt für Kindersachen, organisiert vom Elternbeirat des Kindergartens St. Franziskus, stattfinden.  

Schon seit Wochen liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die Käufer bekamen ihre Verträge, das Abrechnungssystem wurde erstellt und ganz viele Helfer sowie zahlreiche Kuchenbäcker wurden gefunden. Am Freitagabend wurde es ernst und die Verkäufer brachten Kisten um Kisten in die Aula, die von den fleißigen Kindergarteneltern nach Kleidergrößen, Büchern, Fahrzeugen oder Accessoires sortiert und platziert wurden.

Am Samstag fiel um 10.30 Uhr zunächst der Startschuss für alle Schwangeren, um 11 Uhr folgte der allgemeine Beginn. Dabei freuten sich alle wieder über das neue, alte Flohmarkt-Feeling! Es wurde fleißig begutachtet, gekauft und natürlich Waffeln und Kuchen geschlemmt. Nach zwei Stunden standen die Helfer schon wieder parat und räumten alle nicht verkaufte Ware zurück in die passenden Kisten, während parallel dazu die Abrechnung erstellt wurde. An dieser Stelle nochmal ein riesiger Dank an alle Helfer, Unterstützer und Spender! Ein ebenso riesiger Dank gilt der Leiterin des Kindergartens St. Franziskus, Frau Rothfuss, die mit unermüdlichem Einsatz dabei war, sowie den Erzieherinnen für die liebevolle Betreuung der „Helfer-Kinder“. Ohne diese Zusammenarbeit auf allen Ebenen wäre der Flohmarkt nicht möglich gewesen. Und last but not least danken wir natürlich allen Verkäufern und Käufern, die den Flohmarkt erst zu diesem machen! Auf ein Wiedersehen am 8. Oktober 2022!