Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine !

Karlsbader Mitteilungsblatt

ARCHIV: SV Langensteinbach

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Abt. Fussball

30.05.2022 – 30.11.2022

Vorabbekanntmachung

Generalversammlung des SV Langensteinbach am Freitag, den 22. 07. 2022 um 20.00 Uhr in der Zelthalle des SVL im Sonotronic Sportpark.

 SVL I

SVL - TSG 1862/09 Weinheim 3:5

Nun kommt es am letzten Spieltag zu finalen Entscheidungen rund um den  Relegationsplatz. Der SVL konnte sich am Samtag nicht vor einem Direkt-Abstieg im Spiel gegen die TSG Weinheim durchsetzen und damit sich auch den Relegationsplatz sichern. Das Spiel war hochumkämpft – und auch unser SVL hätte gewinnen können, doch am Ende setzten sich die Gäste in dem sehr unterhaltsamen Spiel durch. Dennoch hat der SVL es selbst im Auswärtsspiel in Zuzenhausen in der Hand, den Relegationsplatz mit einem Fernduell-Erfolg mit Neckarelz sich zu sichern. Torschützen gegen Weinheim für den SVL waren Robin Müller, Somon Anthony Leimann und Dominic Riedel.

Letztes Spiel am Samtag, 04.06.22 um 17 Uhr in Zuzenhausen! 

SVL II

SV Langensteinbach 2   -  SG DJK/FV Daxlanden 2

Mit einem 3:2 Sie gegen Daxlanden wahrte unsere „Zweite“ die Minimalchance, doch noch den Relegationsplatz 14 zu erreichen.

Gegen starke Gäste, die unbedingt dieses Spiel gewinnen wollten, da sie selbst noch auf diesen 14. Platz hätten abrutschen können, tat sich die Krauth/Kocaman anfangs sehr schwer. Bereits nach 17 Minuten hieß es nach Schwächen in der Defensive 2:0 für die Gäste. Mitte der ersten Hälfte konnte man sich langsam etwas mehr Luft verschaffen und kam mit einem von Patrick Feißt verwandelten Handelfmeter und einer schönen Einzelleistung von Raphael Martin noch vor der Pause zum verdienten 2:2 Ausgleich.

In der zweiten Hälfte war es offener Schlagabtausch, in dem der SVL den spielerisch besseren Gästen Willensstärke und Kampfkraft entgegen setzte. Nach mehreren sehr guten Möglichkeiten war es schließlich wieder Patrick Feißt, der drei Minuten vor Ende der Partie den letztlich verdienten 3:2 Sieg sicher stellte.

Ein Sieg im letzten Spiel in Leopoldhafen bei einer gleichzeitigen Niederlage von Ettlingenweier 3 gegen den Tabellenletzten FC Spöck 2 würde Relegationsplatz 14 bedeuten. Verdient hätte es die ganze Mannschaft allemal.

Letztes Spiel am Samstag, 04.06.2022 um 15 Uhr bei FV LeopoldshafenII !