Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Kirchen und religiöse Vereinigungen > Katholische Kirchengemeinde > Röm.- kath. Kirchengemeinde Waldbronn- Karlsbad, www.sewk.de

ARCHIV: Katholische Kirchengemeinde

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Röm.- kath. Kirchengemeinde Waldbronn- Karlsbad, www.sewk.de

29.06.2022 – 08.07.2022

Wilferdinger Str. 28,

Kontakt: Tel. 07202 2146 (bitte AB nutzen), karlsbad@kkwk.de

Büro Karlsbad geöffnet: Do 16-18 Uhr

Tel. Sprechstunden eines unserer Büros: Di. + Fr. 10 – 12 Uhr Tel. 07243 200 52 52

Pfr. Ret 07243 65 23 45, Notfallseelsorgetelefon: 0160/ 99 721 244
Weitere Kontaktdaten und Infos finden Sie im Pfarrblatt und online: www.sewk.de

 

Corona-Regelungen

-        Keine Gottesdienstanmeldungen!

-        Maske tragen ist freiwillig – aber empfohlen.

-        ausgewiesene Sitzbänke mit freier Platzwahl - Abstände empfohlen

-        Kommunionausteilung in der Bank, deshalb jede 2. Bank frei

-        Pfarrbüros sind zu den früheren Öffnungs– und Sprechzeiten erreichbar

-        Ordnerdienst wird zum Begrüßungsdienst

 

Änderungen möglich

Do. 30.06.

18.30  Langensteinbach Hl. Messe

19.30  Langensteinbach    Eucharistische Anbetung mit Stille

Frei. 01.07.

18.30  Etzenrot       Herz-Jesu-Amt

18.30  Spielberg      ImPulsZeit

20.00  Langensteinbach    „Gemeinde-Treff“ monatlicher Treff zum schwätzen / spielen / kreativ sein …

Sa. 02.07.               

13.30  Langensteinbach    Trauung von Christian Braun und Jeanette Koberger, Malsch

18.30  Busenbach   Vorabendmesse, mitgest. GV Freundschaft Busenbach – Predigt Diakon Jörg Künning

So. 03.07.

08.45  Reichenbach Hl. Messe – Predigt Diakon Jörg Künning

10.30  Etzenrot       Hl. Messe – Predigt Diakon Jörg Künning

10.45  Klinikum/Kapelle     Wortgottesdienst (Teilnahme nur mit gültigem Corona-Schnelltest + FFP2 Maske)

14.00  Langensteinbach    Taufe von Vincent Bossert, Langensteinbach; Linus Reher u. Samu Schroff, Reichenbach; Leon Franke, Busenbach

18.00  Reichenbach Stunde der Barmherzigkeit

Mo. 04.07.

18.30  Reichenbach Anliegengebet

Die. 05.07.

18.30  Busenbach   Hl. Messe

19.00  Langensteinbach    Anbetung mit Gebet für Frieden und Komplet

Mi. 06.07.

10.30  Langensteinbach    Wortgottesdienst im Seniorenheim (nur für Bewohner)

17.30  Langensteinbach    Abidank des Gymnasiums Karlsbad

18.30  Reichenbach Hl. Messe

Do. 07.07.

18.30  Langensteinbach Hl. Messe

18.30  Busenbach   Gebet für den Frieden

Frei. 08.07.

16.00  Spielberg      Hl. Messe im Seniorenheim (nur für Bewohner)

18.30  Spielberg      Hl. Messe

Sa. 09.07.               

16.45  Langensteinbach    Rosenkranz

17.30 Langensteinbach KEINE Beichtgelegenheit

17.30  Langensteinbach    Vorabendmesse – früherer Beginn, anschl. Sommerfest

So. 10.07.

08.45  Busenbach   Hl. Messe

10.30  Reichenbach Hl. Messe mit Feier der eisernen Hochzeit von Hedwig und Erwin Becker und Verabschiedung von Brigitte Kuhnimhof

10.30  Reichenbach Kinderkirche im Pfarrzentrum

10.45  Klinikum/Kapelle     Wortgottesdienst (Teilnahme nur mit gültigem Corona-Schnelltest + FFP2 Maske)

 

Rosenkranzgebet: tgl. 17.45 Uhr in Busenbach + 18 Uhr in Etzenrot

vor den Abendmessen 17.45 Uhr in Langensteinbach + 18 Uhr in Reichenbach

Beichtgelegenheit: Sa. 17.30 Uhr vor der Messe

Sommerfest – Das Gemeindeteam bittet um Spenden für ein Salatbüfett!

Beim Sommerfest werden wir endlich wieder gemeinsam essen, plaudern, lachen … einfach Gemeinschaft erleben.

Das Gemeindeteam sorgt für Grillgut, Brot und Getränke und bittet um viele Spenden für das Salatbüfett, damit auch alle satt werden. Bitte das Salatbesteck nicht vergessen! Die Pfarrjugend sorgt für den Nachtisch.

Wir freuen uns auf entspannte Begegnungen!

Wann: am 9. Juli nach der Messe, diese beginnt bereits um 17.30 Uhr, ab ca. 18.30 Uhr in unserem schönen Pfarrrgarten!

Das Gemeindeteam

 

Mittwoch, 6. Juli 20 Uhr - Gesprächsrunde auf Zoom zu: Bleiben oder austreten? Mit Gästen!

Wir wissen, dass die Situation unserer Kirche vielen im Magen liegt. Viele, kirchennahe wie kirchenferne Menschen überlegen, ob sie austreten oder bleiben. Manche haben die Entscheidung schon getroffen. Wir möchten eine Möglichkeit bieten, sich über die eigenen Gedanken und Erfahrungen auszutauschen. Zwei Gesprächsrunden haben bereits stattgefunden, dieses Mal haben wir Gäste dabei. Anne Fehling, Lehrerin in Reutlingen, ist im Januar 2022 ausgetreten. Teresa Ostertag wohnt in Ettlingen und ist Schulseelsorgerin. Eigentlich wäre sie Priesterin - wenn sie dürfte. Sie ist Mitglied der katholischen Kirche. Zudem wird uns ein junger Erwachsener berichten, warum er ausgetreten ist. In einer ersten Runde werden unsere drei Gäste zu Wort kommen – danach gehen wir miteinander in den Austausch. Die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting finden Sie in der Print-Version des Pfarrblatts, Sie können sie aber auch bei Ruth Fehling r.fehling@kkwk.de erhalten. Herzliche Grüße, Torsten Ret und Ruth Fehling

 

Und wenn Gott ruft! - Meiner Berufung auf der Spur

An diesem Abend sind Frau Dr. Ruth Fehling und Frau Marieluise Gallinat-Schneider zu Gast, die über ihre eigene Berufung berichten werden. Beide Frauen sind Mitautorinnen in dem Buch „Weil Gott es so will“, in dem Frauen über ihre priesterliche Berufung sprechen. Es gibt die Möglichkeit, mit ihnen und auch untereinander ins Gespräch zu kommen. Mit Hilfe des Labyrinths von Chartres spüren wir unseren eigenen Berufungs-Wegen nach. Wann und wo hat Gott mich gerufen? Und meint er wirklich mich? Und wie „höre“ ich das? Es geht um Sehnsucht, um Hindernisse, um Aufbrüche und um Hoffnung. Und es geht auch darum, dass wir mit unserem Charisma einen Platz in unserer Kirche finden möchten. Es ist ja Gott, der uns ruft.

Termin: Di 05. Juli, 19.00 Uhr

Ort: Stadtkloster Karlsruhe, Rechts der Alb 28, 76199 Karlsruhe, Klostergarten

Leitung: Programmteam Stadtkloster

Anmeldung: www.stadtkloster-karlsruhe.de/teilnehmen

 

It`s time to say good bye – Brigitte Kuhnimhof geht in den wohlverdienten Ruhestand

Unsere Sekretärin Frau Brigitte Kuhnimhof, die 28 Jahre im Pfarrbüro in Reichenbach gearbeitet hat, geht zum 1. Juli in den Ruhestand. Zum Abschied führte Ruth Fehling ein Interview mit ihr, bei dem viele verschiedene Aspekte ihrer langjährigen Tätigkeit zur Sprache kamen. Das ganze Interview können Sie auf der Homepage oder im Pfarrblatt Nr. 7 nachlesen.

Frau Kuhnimhof wird am 10. Juli im Gottesdienst in Reichenbach verabschiedet, und anschließend gibt es bei einem kleinen Umtrunk auf dem Pfarrhof die Gelegenheit zur Begegnung mir ihr.

 

Weitere Berichte und Bilder

zu den Themen: Fronleichnam / Erstkommunion-Kreativ-Team / Abschied von Frau Kuhnimhof / Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen / Familienfreizeit in Südtirol im Juni finden Sie unter: www.sewk.de  oder im Pfarrblatt Nr. 7