Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Kleintierzucht > Bienenzuchtverein Pfinztal > Bienenzuchtverein Pfinztal e.V. - Nachruf Hermann Dillmann -

Bienenzuchtverein Pfinztal

Bienenzuchtverein Pfinztal e.V. - Nachruf Hermann Dillmann -

01.08.2022

Nachruf

Der Bienenzuchtverein Pfinztal e.V.

trauert um sein verdientes Ehrenmitglied  und Imkerfreund

Hermann Dillmann aus Straubenhardt-Langenalb,

welcher im hohen Alter von 92 Jahren verstorben ist.

Bereits als Jugendlicher begann er im Kriegsjahr 1945 mit der Bienenhaltung und entwickelte über die Jahrzehnte hierfür eine lebenslange Leidenschaft und imkerte bis zuletzt ins hohe Alter. Er zählte somit zu den ältesten aktiven Imkern Deutschlands. Für sein großes und  vielseitiges Engagement für die Bienenzucht und –haltung sowie unser Vereinsleben wurde er bereits 1995 zum Ehrenmitglied ernannt.

Rückschläge durch Faulbrut sowie Mangel- und Hungerjahre bei den Bienenvölkern und die Gefahr der Varroa-Milbe aber auch Spitzen-Honigjahre hat er in all diesen Jahrzehnten erlebt. Gerne teilte er seinen dadurch gewonnenen reichen Erfahrungsschatz  im Umgang mit den Bienen und konnte so auch vielen Jungimkern und den Vereinsfreunden mit Rat und Tat stets unterstützend zur Seite stehen.

Unvergesslich auch der für die Familie und die Vereinsmitglieder zermürbende Rechtsstreit im Jahr 2006, als seine Bienen verdächtigt wurden in der Nachbarschaft Verunreinigungen und Stiche hervorzurufen. Die Klage wurde letztendlich vor dem Landgericht Karlsruhe eindeutig abgewiesen und die stets einwandfreie gesunde Bienenhaltung von unserem Hermann wurde nicht nur durch den BSV der Universität Hohenheim  bestätigt. Dieses positive Urteil war auch wegweisend für die ganze Imkerschaft.

Trotzdem ist er seinem leidenschaftlichen Hobby der Bienenhaltung treu geblieben. Hierfür erhielt er die Ehrenurkunde des Dt. Imkerbundes für unglaubliche 75-jährige Vereins- und Verbands-Mitgliedschaft. Diese einmalige Auszeichnung wurde ihm im Rahmen unseres 101-jährigen Vereinsjubiläums im Jahr 2020 verliehen.

In Dankbarkeit nehmen die Mitglieder des BZV Pfinztal e.V. Abschied von einem großen Natur- und Bienenfreund. Seinen begehrten hochklassigen Tannenhonig aus dem Nordschwarzwald werden viele vermissen. SF H.Herb

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik