Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

SVL Handball

02.08.2022

Herren 1 (Landesliga)

Vorbereitung läuft auf Hochtouren

 

Der 18. September ist das Datum, auf das bei unserem Landesligateam alles hinausläuft. An diesem Tag startet der SVL mit einem Heimspiel gegen Büchenau in die neue Saison. Gut sechs Wochen bleiben Trainer Tim Kaupa also noch, um sein Team fit zu bekommen für einen erfolgreichen Auftakt.

Nach einigen Wochen mit intensiven Trainingseinheiten wurden jetzt auch die ersten Testspiele absolviert. Nach dem 46:26-Sieg im vereinsinternen Duell mit der „Zweiten“ wartete vergangenen Woche mit der SG Stutensee gleich ein großes Kaliber auf unsere Mannschaft, die sich jedoch gegen den Badenligaabsteiger gut verkaufte.

Bis auf den Langzeitverletzten Daniel Seela, Urlauber Timo Rösch und Torhüter Robin Heimann war der Kader komplett angetreten, unser Coach hatte das Team gut eingestellt, probierte einiges aus und durfte sich über sehr gute Ansätze freuen. In der Anfangsphase geriet man zwar zunächst rasch mit 3:8 in Rückstand, konnte jedoch von da an die Partie ausgeglichen gestalten und kam zwischenzeitlich auch mal bis auf zwei Tore heran. Am Ende verlor der SVL mit 29:34, kann aber auf der gezeigten Leistung durchaus für den weiteren Verlauf der Vorbereitung aufbauen.

 

Die stark ersatzgeschwächte 2. Mannschaft verlor ihr Testspiel gegen den klassenhöheren TV Malsch knapp.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik