Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine

Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Abt. Fussball

30.08.2022

SVL I

Als besonders gelungen und erfolgreich kann man die ersten drei Spiele unserer Verbandligamannschaft wirklich nicht bezeichnen. Drei Niederlagen in Folge mit einem Torverhältnis von 1:10 sprechen eine deutliche Sprache. Jeder, der die Entwicklung beim SVL seit dem Ende der letzten Saison verfolgt hat, muss zugeben damit gerechnet
zu haben, dass dieser radikale Umbruch in der Mannschaft seine Spuren hinterlassen würde. Wenn so viele neue Spieler kommen, aus denen vom Trainerteam erstmal eine funktionierende Mannschaft geformt werden, ist es doch mehr als verständlich, dass dieser Prozess nicht reibungslos von statten gehen kann. 
Jetzt nach einigen turbulenten Wochen und der weiteren erfolgreichen Suche nach neuen Spielern, sind wir alle der Überzeugung, dass wir auf dem besten Wege sind eine Mannschaft zu präsentieren, die alles geben wird, das gesteckte Ziel Klassenerhalt zu erreichen. 

Gelegenheit das Punktekonto zu füllen besteht am Sonnatg um 15:30 Uhr gegen den (Mit-)Meisterschaftsfavorit VfR Mannheim. 

SVL II

Dem Auftaktsieg bei unseren Karlsbader Nachbarn aus Ittersbach II  (3:0, Tore durch A.Philipp, P.Deutsch und P.Feißt) ließ die Zweite einen sensationellen 13:1 Heimsieg gegen die zweite Mannschaft des TSV Spessart folgen und grüßt als Tabellenführer der Kreisklasse C.

Von der ersten Minute an war die SVL Truppe, die durch drei Spieler aus der ersten Mannschaft verstärkt wurde, dem Gegner haushoch überlegen. Das Spiel hatte kaum angefangen stand es durch Patrick Feißt 1:0, dem Aron Philipp bald danach zwei weitere Tore folgen lies. Raphael Martin und wieder Patrick Feißt stellten bereits zur Halbzeit auf 5:0. Das muntere Toreschießen ging auch nach der Halbzeit weiter und wiederrum Patrick Feißt und Raphael Martin sowie Kevin Denzer erzielten einen Doppelpack. Aber auch Aron Philipp schlug noch einmal zu, bevor Duc Hung Tran den 13:1 Endstand markierte. Am Sonntag spielt die Zweite des SVL zuhaus um 13 Uhr gegen Schöllbronn II. Ein Besuch lohnt sich...

SVL Jugend

Internationaler SVL-U11-Cup  am 10./11.09.2022 (sponsored by SRH Karlsbad)

Am letzten Ferienwochende ist der SVL wieder Ausrichter seines großen Internationalen U11-Turniers. Das Teilnehmerfeld ist beachtlich, so werden sich die NLZ-Teams von FC Honka (FIN), RB Salzburg (AUT) Linzer ASK (AUT), ASKÖ Linz (AUT), Borussia Dortmund, Bayer 04 Leverkusen, Eintracht Frankfurt, TSG 1899 Hoffenheim, 1. FC Köln,  1. FC Union Berlin, FSV Mainz 05, SC Freiburg, Fortuna Düsseldorf, Hamburger SV, FC St. Pauli, Karlsruher SC mit regionalen Mannschaften messen. 2 Tage Jugenfussball vom Feinsten im Sonsotric Sportpark 

Gasteltern / Helfer gesucht

Zur Unterbringung von Spielern eines deutschen NLZ-Teams suchen wir auch wieder Gasteltern, die bereit sind jeweils 2 Spieler von Samstag auf Sonntag zu beherbergen. 

Weitere Infos hierzu gerne persönlich.

Bitte melden Sie sich bei Guido Röder (guido.roeder@svl-fussball.de bzw. 0171-2159463) oder Andreas Rausch (0171-4840850).

Wie in 2019 wollen wir unseren Gästen aus nah und fern und den Kindern ein unvergessliches Ereignis anbieten. Helferliste unter www.svl-fussball.de. Oder am Sonntag auf dem Sportplatz. Sprechen Sie uns einfach an, eine Helferliste liegt aus.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik