Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine !

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Landkreisinformationen > Die Kreisstraße 3549 in Malsch-Waldprechtsweier wird für drei Wochen voll gesperrt

ARCHIV: Landkreisinformationen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Die Kreisstraße 3549 in Malsch-Waldprechtsweier wird für drei Wochen voll gesperrt

04.10.2022 – 31.10.2022

Am Montag, 10. Oktober, beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Kreisstraße 3549 in Malsch-Waldprechtsweier. Sie sind Teil des Kreisstraßenerhaltungsprogramms. Die Strecke muss dazu voll gesperrt werden.

In einem ersten Bauabschnitt ist die Talstraße ab dem Abzweig Lange Straße sowie im weiteren Verlauf die Freiolsheimer Straße bis zur Einmündung im Neufeld für die Dauer von rund drei Wochen nicht befahrbar. Die freie Strecke bis Freiolsheim wird ebenfalls gesperrt.

Eine überörtliche Umleitung wird über die K3582 nach Malsch sowie über L608 nach Gaggenau-Freiolsheim eingerichtet. Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des gesperrten Bereichs zu parken. Die Zufahrt zu den Grundstücken wird nur eingeschränkt möglich sein.

Im Anschluss wird in einem zweiten Bauabschnitt die K3582 von der Talstraße zwischen der Einmündung Lange Straße und der Kreuzung Talstraße und Mühlenwiesenweg voll gesperrt.