Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine !

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Schulen > Grundschule Spielberg > Mit Sankt Martinslieder Freude schenken

ARCHIV: Grundschule Spielberg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Mit Sankt Martinslieder Freude schenken

20.11.2022 – 30.11.2022

Traditionell wird am 11. November an den Heiligen St. Martin gedacht, welcher der Legende nach, seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat.

Nach einer unterrichtlichen Einführung im Religionsunterricht über die Bedeutung des Martinfestes, begaben sich am letzten Freitag die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse mit ihren bunten Laternen fröhlich singend auf den Weg zum benachbarten Seniorenhaus in Spielberg.

Die Lieder „Durch die Straßen auf und nieder, leuchten die Laternen wieder“ und „Ich geh‘ mit meiner Laterne…“ schallten heiter durch das Dorf.

Im Garten angekommen, sangen die Kinder diese und andere Martinslieder mit Begeisterung den Senioren vor.

Die Heimbewohner zeigten sich sehr dankbar und freuten sich riesig über die musikalische Darbietung und insbesondere über den Besuch der Schulanfänger.

Als kleines Dankeschön und als Anerkennung erhielt jedes Kind eine leckere Süßigkeit.

„Jetzt haben auch wir mit den älteren Menschen Freude geteilt, so wie Martin das mit dem Bettler getan hat“ äußerte sich ein Mädchen dazu.