Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine !

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Sport > SV Spielberg > SVS 2 trennt sich im Auswärtsspiel 1:1 von TSV Spessart

ARCHIV: SV Spielberg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

SVS 2 trennt sich im Auswärtsspiel 1:1 von TSV Spessart

21.11.2022 – 29.11.2022

Bevor die Partie begann, gab es eine Ehrung der besonderen Art. Der TSV ehrte den Spieler Mathias Axtman für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft und 351 absolvierte Spiele für Spessart. Das Besondere daran ist, dass Mathias diesmal auf Seiten der Spielberger stand und zum erstem Mal gegen seine alten Sportfreunde kickte! Eine echte Überraschung und sportlich eine tolle Geste des 1. Vorsitzenden des TSV Spessart Eberhardt Weber.
Anpfiff des Unparteiischen. Der SVS fand gut ins Spiel bei schwierigen, äußerlichen Bedingungen und einem Hartplatz unter den Stollen. 5. Minute, Freistoß kurz vor dem Strafraum. Ausgeführt von Lance Jäck, trifft dieser leider nur die Latte, setzte aber einen ersten Akzent.
In der 14. Spielminute flankte der gerade geehrte Mathias Axtmann auf den im Torraum lauernden Timo Kostrewa, der seine Chance erkannte und den Führungstreffer erzielte.
Der TSV reagiert mit aktiverem Spiel auf den Rückstand und setzte den SVS ein ums andere Mal unter Druck. In der 31. Minute startete des TSV einen Angriff, welcher zunächst zwar von unserer Hintermannschaft gestoppt werden konnte, jedoch einen Freistoß aus ca. 23 Metern zur Folge hatte. Dieser flach ausgeführte und rechts an der eigenen Mauer vorbei platzierte Schuss landete im Tor des SVS. Ausgleich 1:1.
Der SVS kam spielbestimmend aus der Kabine und war in der 2. Halbzeit das bessere Team. Ein ums andere Mal lief die Elf von Andreas Traudt stark an, fand aber kein geeignetes Mittel um sich selbst zu belohnen. Am Ende blieb es beim Unentschieden und einem Punkt für den SVS.
Information: Das für Sonntag 20.11.2022 geplante Auswärtsspiel gegen Post Südstadt Karlsruhe wurde abgesagt. PSK hat seine Mannschaft für diese Saison abgemeldet.
Somit findet das nächste Spiel des SVS II am Sonntag, den 27.11.2022 in Rüppurr statt.
Tore: Timo Kostrewa (14.), Sebastian Dohm (31.)
SVS II: Jochen Jung (TW), Marvin Rubandt, Dirk Krennrich (Jens Krämer), Timo Kostrewa (Manuel Schreiber), Sascha Schreiber, Markus Büttner (Jens Krennrich, Jacob Mangler), Lance Jäck, Jannick Ungerer, Aphirak Kiram, Andreas Traudt, Mathias Axtmann