Spontanes Impfen in der Beckerhalle geht weiter
> neue Impftermine !

Karlsbader Mitteilungsblatt

Evang. Kindertagesstätte Spielberg

Laternenfest des Evangelischen Kindergartens

21.11.2022

Am Freitag, dem 11.11.2022 war es endlich so weit. Der Kindergarten durfte wieder ein Laternenfest stattfinden lassen. Alle drei Großkindgruppen versammelten sich mit ihren Eltern um den Gocklerbrunnen. Mit dem Posaunenchor stimmten wir uns auf das Laternenfest ein. Danach ging es in die Gruppen, die mit warmem Kerzenlicht beleuchtet waren. Auch Frieda, der Bibelwurm kam zum Feiern vorbei. Unsere Schulanfänger haben schon längere Zeit für eine Theaterstück vom St. Martin geübt. Dieses konnten sie an diesem Abend endlich in ihren Gruppen vorspielen. Natürlich wollten die Kinder ganz im Sinne von St. Martin auch etwas teilen. Gut, dass sie mit ihren Erzieherinnen an diesem Morgen leckere Hefeteig Herzen und zwei große Martinsbrezeln gebacken haben die nun in den Gruppen geteilt und gegessen werden konnten.

Dann machten wir uns alle bereit für den Martinsumzug. Währenddessen wurde bei der Evangelischen Kirche schon fleißig für Essen und Trinken gesorgt und die Eltern konnten bis zum Ankommen der Kinder gemütlich zusammen sein.

Nachdem sich alle drei Großkindgruppen auf dem KiTa-Hof versammelt hatten, sangen wir das St. Martinslied und sind mit unseren wunderschön leuchtenden Laternen losgezogen. Das war ein tolles Bild, als 65 Kinder mit ihren Laternen in den dunklen Abend hinein geleuchtet haben.An der Kirche angekommen, versammelten sich alle Eltern um ihre Kinder wieder in Empfang zu nehmen – aber nicht ohne noch ein letztes gemeinsames Laternenlied zu singen. Dann durften die Kinder ihren Martinsbrezel-Gutschein einlösen, Kinderpunsch holen und sich stärken. Es war schön in so viele kleine und große Gesichter zu sehen. Gut, dass es wieder ein großes Zusammenkommen gab, bei dem man sich gemütlich austauschen und erfreuen konnte.

Wir möchten an dieser Stelle dem Posaunenchor für die Musik und unserem Elternbereit für alles Essen und Trinken ein herzliches Dankeschön sagen.

Das KiTa-Team

 

Die Krippengruppen haben natürlich auch gefeiert

Schon die ganze Woche über freuten sich die Kinder der Käfergruppe darauf, ihre selbstgebastelten Raumschifflaternen endlich in Aktion bringen zu dürfen.
Am Morgen startete unser gemeinsames Frühstück mit frischen Waffeln, Puderzucker und Apfelmus. „Mmh, lecker, das riecht gut!“ Die Kinder strahlten und freuten sich über das leckere Essen bei gemütlicher Atmosphäre. Als die Bäuche gefüllt waren, war es an der Zeit in den verdunkelten Flur zu gehen. Dort warteten schon die angeschalteten Laternen. Die Kinderaugen strahlten als sie ihre Raumschifflaternen endlich in den Händen halten durften. Bunt leuchteten die Lichter der Lichterketten auch an den Wänden und auf dem Boden. Dies faszinierte Kinder und Erzieherinnen gleichermaßen. Gemeinsam stimmten wir die Lieder „Ich geh mit meiner Laterne“, „Von den Straßen auf und nieder“ und „Sankt Martin“ an und liefen durch den langen Flur. Nach dem Singen beobachteten und experimentierten die Kinder vorsichtig mit den Laternen und immer wieder konnte man begeistert „oh wie schön“ und „so viele bunte Lichter“ hören. Unser Laternenfest war ein voller Erfolg und die Kinder durften beim Abholen stolz ihre Laternen präsentieren und natürlich mit nach Hause nehmen.

Viel Spaß hatten die Kinder der Rabengruppe schon beim Basteln ihrer Laternen. Mit großem Eifer betupften sie die Hüte der Fliegenpilze mit Farbe und schnitten Gras für die Dekoration. Am Laternentag leuchteten alle Pilze und zauberten eine wunderschöne Stimmung. Stolz trugen die Kinder ihre Laternen durch den abgedunkelten Raum und sangen “Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir …“ Beim gemeinsamen „Picknick“ erlebten wir noch einmal die Geschichte vom heiligen Martin, der seinen Mantel mit dem frierenden Bettler teilte. Anschließend teilten auch wir unsere am Tag zuvor gebackenen Martinsbrötchen und ließen sie uns in gemütlicher Runde schmecken. Später nahmen wir unsere Laternen mit nach Hause und verabredeten uns gleich zu einem gemeinsamen Laternenspaziergang mit unseren tollen Pilz-Laternen.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik

  • Laternenfest des Evangelischen Kindergartens