Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > Anstehender Wechsel im Forstrevier Karlsbad

ARCHIV: Redaktionelle Berichte

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Anstehender Wechsel im Forstrevier Karlsbad

29.08.2023 – 30.09.2023

Der langjährige Revierförster Martin Mußgnug wird zum Jahresende in seine wohlverdiente Pension gehen. Damit der Wissenstransfer an seinen Nachfolger optimal stattfinden kann, hat die Gemeinde Karlsbad beim Landratsamt, welchen gegen Kostenersatz den Förster in vielen Kommunen stellt, die Bereitschaft erklärt übergangsweise die doppelten Personalkosten zu tragen. Erfreulicher Weise war das mit 1.200 Hektar größte Revier im Landkreis begehrt bei den Bewerbern und es konnte ein motivierter Nachfolger gefunden werden.

Am Mittwoch, den 09.08.2023 wurde der zukünftige Förster, Herr Alexander Mohr aus Marxzell, durch Herrn Moosmayer, Amtsleiter des Forstamtes beim Landratsamt Karlsruhe, bei Herrn Kornmüller vorgestellt. Herr Mohr befindet sich gerade in der letzten Praxiszeit seiner Traineeausbildung und wird diese nun bei der Gemeinde Karlsbad beenden. Davor hatte er bereits eine Ausbildung zum Forstwirt absolviert. Herr Mohr wird die Försterstelle in Karlsbad ab dem 01.01.2024 übernehmen, arbeitet jedoch bereits jetzt und noch bis Ende des Jahres parallel mit Herrn Mußgnug zusammen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen Herrn Mohr einen guten Start hier in der Gemeinde Karlsbad.

Björn Kornmüller, Bürgermeister; Martin Mußgnug, Revierförster Karlsbad; Alexander Mohr, zukünftiger Revierförster Karlsbad; Martin Moosmayer, Amtsleiter des Forstamtes beim Landratsamt Karlsruhe; Petra Goldschmidt, Rechnungsamtsleiterin

Foto: Gemeinde Karlsbad