ARCHIV: Heimatverein Karlsbad

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Ferienspaß

28.08.2023 – 24.09.2023

Alljährlich beteiligt sich der Heimatverein am "Ferienspaß". 

In diesem Jahr erfuhren die Kinder viel über den alten und harten Beruf des Steinhauers.

Erstaunlich interessiert...

zeigten sich die Ferienspaß-Teilnehmer bei der rund einstündigen Führung im Heimatmuseum.  Aufmerksam verfolgten sie die spannenden Ausführungen unserer Gabi Bornholdt und stellten viele Fragen. Offensichtlich gibt es doch viele Kinder und Jugendliche, die die Lebensweise und Rituale unserer Vorfahren  richtig spannend finden.

Spannende Heimatgeschichte

So arbeiteten die Steinhauer...

Vor 100 Jahren arbeiteten viele Menschen in unserer Gemeinde als Steinhauer. Mit Hammer und Meißel formten sie die Buntsandsteine, die aus  den Steinbrüchen gefördert wurden. Eine harte Arbeit!

An Ytong-Steinen konnte unsere eifrige Ferienspaß-Gruppe die grundsätzliche Arbeitsweise der Steinhauer kennenlernen.

"Praktisches Arbeiten macht halt Spaß!"

Steffen Schaudel  leitete die Kinder an.

Erstaunlich motiviert...

waren die Jugendlichen beim Steinhauen. Mit Elan und Ausdauer bearbeiteten die "Steinhauer" die Rohlinge. 

Erstaunliche Ergebnisse...

formten unsere "Steinhauer" aus den Steinbrocken, wie die folgenden Kunstwerke beweisen.

"Da sieht man, was man geschafft hat"

Fazit:
Der Nachmittag mit den interessierten und engagierten Jugendlichen hat dem Team des Heimatmuseums viel Freude gemacht!