Gemeindewahlausschuss hat das amtliche Wahlergebnis der Wahl des Gemeinderats und der Wahl der Ortschaftsräte in Auerbach, Ittersbach, Mutschelbach und Spielberg festgestellt

>> zum Ergebnis

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Redaktionelle Berichte > 25jähriges Dienstjubiläum

ARCHIV: Redaktionelle Berichte

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

25jähriges Dienstjubiläum

21.11.2023 – 05.12.2023

Diplom Bibliothekarin Ingeborg Trautwein geehrt

„Das ist immer noch mein Traumberuf und ich freue mich, für die Gemeinde Karlsbad tätig zu sein“, so Ingeborg Trautwein bei der kleinen Feier anlässlich ihres 25jährigen Dienstjubiläums am Dienstag, 14. November in der Gemeindebücherei. „Dass Sie uns die Treue gehalten haben ist schon aller Ehren wert“, so Bürgermeister Björn Kornmüller. In dem Vierteljahrhundert sei bundes- und landespolitisch, gesellschaftlich und kommunalpolitisch sehr viel passiert. Er dankte Trautwein auch im Namen des Gemeinderates für ihr Engagement. Mit ihrer Arbeit fördere sie mit ihrer Mitarbeiterin Julia Ries die Kinder- und Jugendarbeit. Dazu dienen viele Veranstaltungen wie beispielsweise Lesungen. Ebenso ist die Gemeindebücherei immer aktiv beim Ferienspaß dabei. „Bleiben Sie uns noch eine Weile erhalten“, so der Bürgermeister abschließend. Dem Dank schlossen sich Hauptamtsleiter Benedikt Kleiner und Personalratsvorsitzende Marielle Reuter an.

Ingeborg Trautwein ist am 1.9.1998 als Diplom-Bibliothekarin in der gemeindeeigenen Bücherei eingestellt worden. Die Bücherei war viele Jahre im Schulzentrum angesiedelt. 2009 erfolgte der Umzug in die Räumlichkeiten im Neuen Rathaus.

Nähere Infos zur Bücherei

Bürgermeister Björn Kornmüller mit Ingeborg Trautwein. Foto: Gemeinde Karlsbad