Gemeindewahlausschuss hat das amtliche Wahlergebnis der Wahl des Gemeinderats und der Wahl der Ortschaftsräte in Auerbach, Ittersbach, Mutschelbach und Spielberg festgestellt

>> zum Ergebnis

Karlsbader Mitteilungsblatt

ARCHIV: FDP / Liberale Liste Karlsbad

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Kommunalwahl 2024 - Unsere Kandidaten

06.05.2024 – 26.05.2024

Unsere Kandidaten aus Spielberg stellen sich vor !

Weil sie Karlsbad lieben ! – Weil sie hier daheim sind !

Luca Tilichi, geb. 2004, dualer Student, wohnt schon immer in Spielberg.

Luca steht für eine Gemeindeentwicklung, die auf die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger eingeht. Mit einem klaren Fokus auf konstante Jugendbeteiligung, schnelles und zuverlässiges Internet für alle und eine nachhaltige Klimapolitik setzt er sich für eine progressive Zukunft ein.

Als langjähriges Mitglied des CVJM Spielberg ist Luca der Erhalt und die Förderung der Vereinskultur ein wichtiges Anliegen für Karlsbad.

 

Markus Kunz, Jahrgang 1978. Sei es als FDP Ortsverband Vorsitzender, als Kreisvorsitzender des LIM Albtal, oder als engagiertes Mitglied des AK BürgerEnergie; seit 2020 wohnhaft in Karlsbad Spielberg hat er die Dynamik und die Bedürfnisse unserer Gemeinde hautnah erlebt. Nun ergreift er die Initiative, um nicht nur den Bürgermeister auf der Liste zum Kreistag zu unterstützen, sondern auch aktiv im Gemeinderat Karlsbad und im Ortschaftsrat Spielberg mitzuwirken. Als Unternehmer hat er gelernt, dass die besten Lösungen nicht aus Ideologien, sondern aus praktischen, sachlichen Ansätzen entstehen. Sein Credo "Sehen, was ist, machen, was geht" verkörpert seine pragmatische Herangehensweise an die anstehenden Aufgaben. Mit einem klaren Fokus auf die Bedürfnisse der Unternehmen, sowie der Bürgerinnen und Bürger möchte er die positive Entwicklung unserer Gemeinde vorantreiben.

Nico Siegrist, geboren 2000, ist selbstständiger Vermögens- und Unternehmensberater mit Standort im Gewerbegebiet Ittersbach. Nico, wohnhaft in Spielberg, bewirbt sich um einen Sitz im Gemeinderat Karlsbad und im Ortschaftsrat Spielberg.Nico möchte sein ehrenamtliches Engagement durch lokale politische Arbeit erweitern. Bisher setzt er sich für nachhaltige Jugendarbeit durch seine Aufgabe als stellvertretender Jugendleiter beim Sportverein ein. Deswegen liegt sein Fokus darauf, die Lebensqualität für Jugendliche und junge Erwachsene zu verbessern, die Vereinsarbeit in der Gemeinde zu fördern und den Gewerbestandort Karlsbad für kleine- und mittelständische Unternehmen attraktiver zu entwickeln.

Steffen Dix, Jahrgang 1970, Musiker (Trompete), Dipl. Volkswirt, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, wohnhaft in Karlsbad-Spielberg seit 2002. In Karlsbad herrscht seit der Wahl des neuen Bürgermeisters eine Aufbruchstimmung, die er gemeinsam mit den Kollegen der liberalen Liste im Kreistag, im Gemeinderat und auch im Ortschaftsrat unterstützen möchte. Es gibt in Karlsbad viel zu tun und viel zu erreichen. Besonders möchte er die Vereine und das kulturelle Leben voranbringen, neue Ideen und Räume für gemeinschaftliche Aktivitäten entwickeln. Steffen Dix engagiert sich seit Jahren in der Integrationsarbeit und im Vorstand eines Waldbronner Vereins, insofern ist interkommunale Zusammenarbeit auch eines seiner Themen. Jugendbeteiligung und soziale Angebote für Senioren liegen schon aus familiären Gründen in seinem Interesse.