Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

ARCHIV: CDU Gemeindeverband Karlsbad

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

175 Jahre Badische Revolution

04.06.2024 – 23.07.2024

Im Mai 1849 verbündeten sich Soldaten und Bürger in Nordbaden, um gegen die monarchistische Ordnung aufzubegehren. Sie kämpften in Zeiten von Hungersnöten und wirtschaftlicher Not für "Wohlstand, Bildung und Freiheit für alle Klassen des Volkes". In Karlsruhe wurde am 15. Mai eine provisorische Revolutionsregierung gebildet. Allerdings schlugen die preußischen Truppen, die der außer Landes gezogene  Großherzog Leopold zu Hilfe gerufen hatte, den Volksaufstand am 23. Juli 1849 endgültig nieder. Der Großherzog übernahm wieder die Macht und die Revolutionäre wurden hart bestraft.

Genau 100 Jahre später wurde mit dem Grundgesetz eine Ordnung geschaffen, die sich an den Idealen der Revolution von damals orientierte (Peter Müller Bundesverfassungsrichter a.D.).

Die Revolutionäre der 48/49 - Revolution haben Ihren Kampf  für ihre Wertvorstellungen, die unsere heutigen sind, oft mit dem Leben bezahlt.

Daran sollten wir denken und sie - die Wertvorstellungen- in Ehren halten.

mail@cdu-karlsbad.de
Vorsitzender: Jürgen Dummler

Schriftführer / Presse: Günter Denninger

https://www.cdu-karlsbad.de/