Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Schulen > Grundschule Ittersbach > Grundschule Ittersbach und Schwarzwaldschule veranstalten gemeinsam Bundesjugendspiele

Grundschule Ittersbach

Grundschule Ittersbach und Schwarzwaldschule veranstalten gemeinsam Bundesjugendspiele

17.06.2024

Am 05. Juni fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele der Grundschule

Ittersbach zusammen mit der Grundstufe der Schwarzwaldschule statt. In

Wettbewerbsform traten die Schülerinnen und Schüler in einem Vierkampf an,

der die Disziplinen Weitwurf/Stoßen, Sprint, Weitsprung und Ausdauerlauf

umfasste.

 

Trotz des wechselhaften Wetters waren die Kinder voller Begeisterung bei der

Sache. Zusätzlich zu den sportlichen Wettbewerben gab es mehrere

Spielestationen, die für Abwechslung und zusätzlichen Spaß sorgten. Diese

Stationen ermöglichten es den Kindern, sich zwischen den anstrengenden

Wettkämpfen etwas zu erholen und neue Energie zu tanken.

 

Ein besonderes Highlight des Tages waren die frisch zubereiteten Obstspieße,

die von Schülerinnen der Hauptstufe unter der Leitung von Frau Gartner

liebevoll vorbereitet wurden. Diese gesunden Snacks sorgten für eine

willkommene Erfrischung und stärkten die kleinen Athleten für die kommenden

Herausforderungen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Gartner und ihre Klasse

für ihren Einsatz!

 

Auch die Eltern spielten eine entscheidende Rolle beim Gelingen der

Veranstaltung. Viele von ihnen halfen tatkräftig mit und sorgten dafür, dass

die Bundesjugendspiele reibungslos ablaufen konnten. Ohne ihre Unterstützung

wäre die Durchführung des Events nicht möglich gewesen. Ein großes

Dankeschön geht daher an alle helfenden Eltern!

 

Die Klassenlehrer fungierten als Riegenführer und begleiteten ihre

Schützlinge von Station zu Station, was zu einem harmonischen und gut

organisierten Ablauf beitrug. Dank dieser hervorragenden Teamarbeit waren

alle Kinder rechtzeitig mit ihren Disziplinen fertig, bevor der Regen

einsetzte.

 

Insgesamt waren die Bundesjugendspiele ein voller Erfolg. Die Kinder hatten

nicht nur viel Freude an den sportlichen Aktivitäten, sondern auch an der

Gemeinschaft und dem fairen Wettkampf. Die Grundschule Ittersbach und die

Schwarzwaldschule freuen sich bereits auf die nächsten Bundesjugendspiele

und bedanken sich bei allen Beteiligten für ihre Unterstützung und ihr

Engagement.