Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Abt. Fussball

17.06.2024

SVL Jugend

D-Jugend

Am letzten Samstag spielte unsere D Jugend nochmals zum Abschluss beim Turnier in Auerbach.
Im 1. Spiel mussten wir gegen Bulach ran mit einem 4:0 starteten wir gut ins Turnier. Im 2.Spiel ging es dann gegen Busenbach, hier taten wir uns etwas schwer aber trotzdem gewannen wir 1:0. Im 3 Spiel ging es dann gegen Spielberg/Ittersbach/Weiler auch hier gewann mann ohne Schwierigkeiten mit 3:1. Im 4 Spiel trafen wir auf Ettlingenweier die es uns zwar am Anfang schwer machten aber auch hier gewannen wir mit 3:1 und waren gut im Turnier. Im 5. Spiel spielten wir dann gegen den Gastgeber Auerbach/Mutschelbch hier merkte man dann das die Kraft nach ließ, wir kamen kaum zu Torchancen daher hieß es hier dann 0:0 zum Schluss.
Im letzten Spiel mussten wir dann gegen Ettlingen ran. Wir gingen hier glücklich mit 1:0 in Führung, leider hielten wir diese nicht lange und es viel das 1:1 und 3 Minuten später sogar das 1:2 zum Schluss mussten wir uns mit 1:3 geschlagen geben.
Schade für uns, dass Ettlingen den Turniersieg holte da sie das bessere Torverhältnis hatten nach gleichen Punkten.
Das war ein tolles Turnier und ein super 2 Platz für unsere Jungs

E-Jugend

Auch die E2 Jugend zeigte beim diesjährige Turnier in Auerbach eine hervorragende Leistung und schaffte es mit drei Siegen und zwei Unentschieden verdient als Gruppenzweiter ins Viertelfinale einzuziehen. Dabei waren sämtliche Spiele der Gruppenphase heiß umkämpft. 

Im Viertelfinale war den Jungs die Nervosität und auch die Länge des Turniers deutlich anzumerken. Leider gerieten wir hier recht schnell mit 2 Toren in Rückstand, was letztendlich nicht mehr aufzuholen war. Am Ende stand dann ein 4:1 für den TuS Ellmendingen 1 auf der Anzeige. 
Obwohl die einzige Niederlage an diesem Tag, waren die Jungs wegen des Ausscheidens doch sehr enttäuscht. 
Uns Trainern hat die gezeigte, hervorragende Leistung aber sehr viel Lust auf mehr gemacht, zumal fast der gesamte Kader auch kommende Saison in der E-Jugend verbleibt.
Kopf hoch Jungs, nächstes mal gehört der Pokal uns! 

Ein großen Dank an die Organisatoren und Helfer des TSV Auerbach zusammen mit dem gutgemeinten Hinweis, dass eine geplante Tunierdauer von 5,5 (!) Stunden mit Pausenzeiten von teilweise mehr als einer Stunde für eine E-Jugend wirklich zu lange ist.

Es spielten: Toni, Gabriel (1), Elias K. (1), Fabio (5), Tim (2), Nicolai, Luis Gö (1), Luis Gr. (2),

SVL Bambinis

Mit unseren 2 Mannschaften traten wir heute bei unserem Nachbar in Auerbach zum 3. Freddy Pfeifer Gedächtnisturnier an und konnten tolle Ergebnisse erzielen. Von unseren insgesamt 6 Spielen konnten wir 3 gewinnen. Die anderen 3 verloren wir leider unglückliche, aber auch hier sah man tolle Spielzüge von unseren Mädels und Jungs. Insgesamt war es ein tolles Turnier und alle Kinder hatten ihren Spaß.

Folgende Kinder erzielten Tore: Paula (2), Neyla (2), Jannis (1), Felice (2), Diljan (2), Malik (1), Marlon (8), Deniz (2), Valentin (1), Luka (2), David (2), Eray (3)

Public-Viewing

Grandiose Stimmung zum EM-Auftakt in der Zelthalle. Danke an alle Besucherinnen und Besucher. Weiter geht's am Sonntag mit dem letzten Gruppenspiel. Also, auf in die Zelthalle!

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik