Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

Moment mal

Einen schönen Urlaub

11.07.2024

Liebe Leser,

manche von Ihnen haben den Urlaub noch vor sich – so wie ich auch. Die Vorfreude ist ja bekanntlich eine besonders schöne Freude. Man hat eben alles noch vor sich, jetzt kann man die Weichen noch stellen für diese Tage und Wochen.

Manche erwarten vom Urlaub, dass er alles ausgleichen soll, was das ganze Jahr über nicht gelungen oder sogar schiefgegangen ist. Andere erwarten vom Urlaub, dass er ihre angeschlagene Gesundheit wieder stabilisiert oder der zerrütteten Ehe aufhilft oder die Beziehung mit den Kindern verbessert. Warum nicht? Alles ist möglich.


Urlaub kann vieles bedeuten und manches bringen:
Zeit für Erlebnisse: Sie werden neue Eindrücke sammeln. Es gibt niemanden, der im Urlaub nichts erlebt. Man muss nur die Augen und Ohren aufmachen. Zeit für Begegnungen: Sie werden wieder einmal diese schlichte Wahrheit erfahren: Die wesentlichen Dinge kommen nicht aus uns selbst, sondern auf uns zu. Zeit zum Lesen: schon vor längerer Zeit haben Sie sich ein Buch besorgt, das Sie unbedingt lesen wollen, aber Sie kamen noch nicht dazu. Jetzt haben Sie die Zeit dafür. Zeit zur Entspannung: nur wenn Sie sich innerlich einmal so richtig fallen lassen, können Sie erfahren, dass Sie getragen werden. Und nicht vergessen: Zeit für Gott - zum Lesen in der Bibel, zum Beten, zum Ausrichten auf das wirklich wichtige.


Ich wünsche Ihnen alles Gute und Gottes Segen
Martin Klein, Pfarrer in Mutschelbach

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik

  • Einen schönen Urlaub