Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

ARCHIV: Rentnerfreizeit Spielberg

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Auf zum Knorzenessen

01.07.2024 – 11.07.2024

Das Weingut Breitling & Walter in Duttweiler lädt ein

https://www.breitlingwein.de/

Wie in den letzten Jahren erfolgreich "geübt",  fahren wir am Mittwoch, dem 10. Juli 2024 nach Duttweiler. Die Abfahrt in Spielberg ist um 9:59 Uhr mit der S 11 (Ittersbach, Rathaus um 9:51 Uhr). Am ersten Umstiegspunkt steigen wir am Hauptbahnhof aus der Straßenbahn aus. Die Ankunft ist um 10:34 Uhr. In aller Ruhe gehen wir durch den Bahnhof auf Gleis 1. Der DBZug fährt mit Ziel Neustadt um 11:05 Uhr ab. Die nächste Umsteigeaktivität ist beim Erreichen des Bahnhofs Neustadt um 11:51 Uhr. Der Bus 507 fährt am neuen Bushaltepunkt um 12:06 Uhr nach Duttweiler ab. Der Abfahrtspunkt wurde verlegt, so dass wir hier etwas "weiter" laufen dürfen. Nach der Fahrt ist der Ausstiegspunkt "Duttweiler Kirche" um 12:27 Uhr erreicht. Mit wenigen Schritten über die Straße erreichen wir den Eingang zum Weingut. Der Duft der Weinknorzen zieht uns in den Hof und auf die vorbereiteten Plätze.

Die Chefin Christel und der Chef Simon erwarten uns mit Pfälzer Essen, gutem Wein aus dem eigenen Keller und auch Sprudelwasser. Zum Abschluss unseres Besuches gibt es noch Kaffee und Kuchen. Den ganzen Event gibt es für Euro 32,00 pro Person.

Für Fragen zur Teilnahme/Anmeldung ist das Ehepaar Manfred und Elke Mangler, Tel: 07202 94 12 24 oder manfred.mangler@gmail.com erreichbar.