Die Telefonanlage im Rathaus Ittersbach ist ausgefallen. Somit sind die Rathäuser sowie Garten- und Umweltamt und Technischer Dienst NICHT über die Telefonnummer des Ortsnetzes Marxzell (07248 / 9144-XXX) erreichbar.

Sie erreichen die Dienststellen aber über die parallel im Rathaus Langensteinbach betriebene Telefonanlage unter der Telefonnummer des Ortsnetzes Karlsbad (07202 / 9304-XXX). Die Durchwahlnummern der einzelnen Mitarbeiter bzw. Rathäuser oder Ortsverwaltungen sind in beiden Ortsnetzen identisch.

Sobald die Störung behoben ist, informieren wir wieder. Lt. Telekom soll es sich aber um einen Kabelschaden handeln.

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Musik > Musikverein "Edelweiß" Ittersbach > Start einer Blockflötengruppe nach den Sommerferien

ARCHIV: Musikverein "Edelweiß" Ittersbach

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Start einer Blockflötengruppe nach den Sommerferien

08.07.2024 – 15.07.2024

Seit fast 2 Jahren unterrichtet unsere Sinja bereits junge Musikbegeisterte im Spiel auf der Blockflöte. Wir freuen uns, dass wir immer wieder Anfragen von Eltern zum Blockflötenunterricht erhalten. Deshalb starten wir nach den Sommerferien wieder mit einer neuen Blockflötengruppe. 

Wer Interesse hat, sein Kind nach den Sommerferien bei unserer Blockflötengruppe anzumelden, darf sich gerne jetzt schon melden. Fragen zur Ausbildung, den Rahmenbedingungen sowie jeglichen Unklarheiten beantwortet unser Jugendleiter Jürgen Mayer unter jugendleiter@musikverein-ittersbach.de jederzeit gerne!

Was die Kinder erwartet

In der Blockflötengruppe haben die Kinder die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe ein erstes Instrument zu erlernen und gemeinsam zu musizieren. Da sie leicht zu erlernen ist, ist die Blockflöte das ideale Einstiegsinstrument für Kinder ab ca. fünf Jahren. Mit verschiedenen Spielen zu Rhythmus und Noten gestaltet Sinja jede Stunde abwechslungsreich und kreativ, sodass es bestimmt nicht langweilig wird. 

Auf die gemeinsamen Auftritte, zum Beispiel beim Oster- oder Herbstbasteln, freuen sich die Kinder immer besonders. Denn vor Eltern, Großeltern und noch weiteren Zuschauern zu spielen, ist für die jungen Musikerinnen und Musiker immer wieder etwas ganz Besonderes.