Ukraine-Krieg und  Flüchtlingsaufkommen

Wohnungsangebote zur Unterbringung geflüchteter Personen aus der Ukraine gesucht

>> Weitere Informationen finden Sie hier

Karlsbader Mitteilungsblatt

SV Langensteinbach

Werfertag Königsbach

21.10.2009

Unsere Mannschaft"Nur die Härtesten kommen" durch war zeitweise das Motto einer kleinen Gruppe von Werferinnen der SchiB beim Werfertag in Königsbach am vergangenen Samstag. Nachdem Judith Gesk sich bei teilweise strömenden Regen nochmals im Weitsprung versucht hatte pendelte sich zum Glück der Regen zwischen leichtem Niesel- und und Herbstregen ein, sodass die Wurfdisziplinen noch einigermaßen gut absolviert werden konnten. Im Kugelstoßen gelang dies besonders Alicia Rohnacher, die mit 6,92m fast an ihre diesjährige Bestleistung heranstoßen konnte. Sie kam mit dieser Leistungen auf den guten vierten Platz. Knapp dahinter konnten  Judith Gesk (6,30m) und Henrieke Seebacher (5,92m) mit guten Stößen jeweils ihre persönliche Bestleistungen verbessern. Henrieke gelang dies auch im Diskuswurf, wo sie mit 19,62m sich sogar ganz oben auf das Siegertreppchen stellen und die Urkunde mit dem "Meisterin"-Titel entgegennehmen durfte. Den Doppelsieg für den SVL machte Alicia mit geworfenen 17,86m klar. Leider war der beste Wurf bei Judith ungültig. Sie konnte jedoch für ihren gültigen Versuch bei Ihrem ersten regulären Diskuswettkampf immerhin noch die Urkunde für den fünften Platz mit nach Hause nehmen. Mit diesem Wettkampf ist die Freiluftsaison 2008, was die Stadionwettbewerbe der Leichtathletik angeht, weitgehend beendet. Nun kommen vor der Hallensaison vor allem die Läufer auf den Wald- und Volksläufen zum Zug. Als eine der nächsten Wettbewerbe steht dabei ja unser eigener Volkslauf am 8. November auf dem Programm. Die Schüler haben hier die Möglichkeiten sich über die 1,8km-Strecke oder den 5km-Lauf zu bewähren. Nähere Informationen gibt es im Mitteilungsblatt oder auf unserer Homepage.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik