Zutritt zu den Rathäusern ab 01.01.2022 nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung und unter der sog. "3-G-Regelung" erlaubt

Aufgrund der CoronaVO gilt für Rathäuser ab 01.01.2022 eine Zutrittsbeschränkung. Es dürfen nur noch geimpfte, genesene oder getestete Personen nach Terminvereinbarung eingelassen werden. Bitte bringen Sie einen Nachweis zum Termin mit. Weiter besteht die Pflicht zum Tragen eines Atemschutzes (mind. FFP-2 oder vergleichbar)

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Sport > SV Langensteinbach > Badische Hallenmeisterschaften Schüler/innen A

SV Langensteinbach

Badische Hallenmeisterschaften Schüler/innen A

14.03.2010

Badische Hallenmeisterschaften Schüler/innen A am 7.3. in Mannheim Drei Schülerinnen A des SVL konnten sich durch die guten Vorjahresleistungen für die badischen Endkämpfe am Sonntag, 7.3. in Mannheim qualifizieren. Emma Sander hatte dabei die Qualifikation im Weitsprung ebenso wie Dorothee Knodel geschafft. Dorothee konnte darüber hinaus noch im Hürdenlauf und Hochsprung die Mindestleistungen erfüllen. Für die Teilnahme am 800m-Lauf konnte sich Herieke Seebacher qualifizieren. Ihr gelang es auch durch einen guten Lauf in 2:45min an Ihre Bestleistung heranzulaufen. Aufgrund des starken Läuferfeldes konnte sich damit jedoch nicht in die vorderen Platzierungen eingreifen.

Im Weitsprung kamen Dorothee und Emma mit Anlauf und Absprung an diesem Tag nicht zurecht. Hier zeigten sich, besonders bei Dorothee, noch krankheitsbedingte Handicaps und auch dadurch verursachte Trainingsrückstände. Dies zeigte sich leider auch im Hürdenlauf und Hochsprung, wo sie mit 1,40m und dem 12. Platz noch am erfolgreichsten abschneiden konnte. Hier heißt es nun, den Blick wieder nach vorne zu richten und die Vorbereitung der anstehenden Freiluftsaison in den Blick zu nehmen, stehen doch mit dem Werfertag (17.4.) und Mehrkampftag (18.4.) des SVL kurz nach den Osterferien schon die ersten Freilufttermine an.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik