Ukraine-Krieg und  Flüchtlingsaufkommen

Wohnungsangebote zur Unterbringung geflüchteter Personen aus der Ukraine gesucht

>> Weitere Informationen finden Sie hier

Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Gruppen, Vereine und Initiativen > Sport > SV Langensteinbach > BLV Talentsportfest am 16. Oktober in Mannheim

SV Langensteinbach

BLV Talentsportfest am 16. Oktober in Mannheim

19.10.2010

Mit Antonia Koch hat eine Athletin des SVL am 16. Oktober am Talentsportfest des Badischen Leichtathletikverbandes teilnehmen können. Das Talentsportfest, das zeitgleich auch in Württemberg durchgeführt wird, soll die F-Kader Sichtung des Leichtathletikverbandes ergänzen. So wurden die 100 besten Athlet/innen des Jahrganges 1997 in Baden zu diesem Sportfest eingeladen. Das Talentsportfest wird dabei in Form eines Mehrkampfes mit sechs Testdisziplinen, wie z.b. 30m Sprint fliegend, Medizinballstoß, Hürdenlauf durchgeführt. Mit den Testdisziplinen sollen dabei elementare koordinative und konditionelle Fähigkeiten abgeprüft  und damit ein Überblick über den Entwicklungsstand der Athleten gewonnen werden. Antonia hat die Qualifikation für diesen Wettkampf vor allem durch ihren guten Hürdenlauf in diesem Jahr erhalten. Da an diesem Tag von vielen Disziplinen die „Besten“ am Start waren, war die Nervosität entsprechend groß. Durch gute Leistungen bei den Sprint und Wurfdisziplinen legte sie sich jedoch zunehmend. Zum Schluss stand mit der „Mannheimer Meile“ zwar noch der ungeliebte Langlauf auf dem Programm, jedoch wurde dieser auch „überlebt“. In der Endabrechnung durfte sie sich über einen guten 22. Platz unter den 50 teilnehmenden Mädchen freuen und konnte nach einem reichhaltigen Mittagsmenu entspannt an der ersten Trainingseinheit mit dem Karlsruher Stützpunkttrainer teilnehmen.

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik