Karlsbader Mitteilungsblatt

Schachclub Ittersbach

SCI 2 - SK EUTINGEN 2 3,5:1,5

14.01.2019

Zum ersten Mannschaftserfolg kam die Zweite Mannschaft am vergangenen Sonntag in der C-Klasse. Umso erfreulicher, dass alle Nachwuchsspieler punkten konnten, auch wenn Tobias Bock keinen Gegner hatte und seinen Erfolg somit kampflos errang. Daniel Weickenmeier legte früh nach und als Juri Pokerznik seinem gut 50 Jahre älteren Gegner ein Remis abgetrotzt hatte, war das Mannschaftsremis sicher. Nachdem Finley Runge seinen ebenfalls erwachsenen Gegner souverän niedergerungen hatte, war die Freude groß und so störte es die Euphorie nur wenig, dass der erwachsene Führungsspieler an Brett 1 seine ohnehin verloren stehende Partie abgab.

Da der Schachbezirk Pforzheim bestrebt ist, in der nächsten Saison die höheren Klassen bis zur Sollstärke aufzufüllen, kommt es zu der kuriosen Situation, dass nicht weniger als sechs der sieben verbliebenen C-Klassenteams (Ispringen zog kurz nach Saisonbeginn zurück) aufsteigen. Damit könnte dieser eine Sieg unter Umständen schon den Aufstieg in die B-Klasse bedeuten. (MGI)