Heimatverein Karlsbad

KACHELOFEN GESUCHT !

26.02.2019

Die  Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – für die nächste Sonderausstellung im Karlsbader Heimatmuseum.

Der Titel ist:

Zwischen Kunst und Handwerk

Portrait der Firma „Knauf Keramik“ in Ittersbach

Ältere Ittersbacher kannten vielleicht noch Horst Knauf, der ab 1959 Chef der Firma Knauf Keramik war. 1949 hatte sein Vater Werner Knauf im Industriegebiet in Ittersbach (etwa da, wo sich heute das Kleidergeschäft KIK befindet) die in Karlsruhe im Krieg zerstörte Firma neu eingerichtet und weitergeführt.

Es entstand Keramik von kreativem Design, höchster Qualität und großer Schönheit.

Zum Teil in Serie, zum Teil als kunsthandwerkliche Einzelstücke.

Eine große Rolle spielte auch die Baukeramik, z. B: Fliesen, Wandreliefs und – Kachelöfen.

Sicher gibt es in Ittersbach noch heute in manchem Haus einen Kachelofen, der von der Firma „Knauf Keramik“ hergestellt wurde. Eingeprägtes Zeichen war ein stilisierter Schwertknauf.

Deshalb: Kachelofen gesucht!

Wir würden ihn gerne fotografieren und in der Ausstellung zeigen.

Bitte melden Sie sich unter 07248 / 6017!

Eröffnet wird diese Ausstellung am 7. April. (EB)