Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Parteien und Wählervereinigungen > SPD Karlsbad > Informationsveranstaltung der SPD zur Kreistagswahl

SPD Karlsbad

Informationsveranstaltung der SPD zur Kreistagswahl

24.03.2019

Die Listen für die Kreistagswahl am 26. Mai und das Kreistagswahlprogramm mit dem Titel „Solidarischer Aufbruch für den Landkreis Karlsruhe“ stehen. Über 100 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten werden für den Kreistag kandidieren und sich für einen solidarischen Landkreis einsetzen.

Am Freitag, den 5. April um 19.00 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen, um sich über die Arbeit und Ziele der Sozialdemokratie im Kreis zu informieren.
Veranstaltungsort:
Karl-Still-Haus der AWO Ettlingen, Im Ferning 8, 76275 Ettlingen 

Für die Kreistagswahl hat die SPD hat klare Werte und starke Ziele. Dies sind unter anderem:

- Mehr bezahlbarer Wohnraum z.B. durch die Gründung einer kreiseigenen
Wohnungsbaugenossenschaft.

- Die flächendeckende Einführung eines Kinder- und Seniorenpasses

- Ebenso soll der Landkreis pestizidfrei werden und bis spätestens 2040 CO2 neutral sein.

- Bezahlbare und ökologische Mobilität für ALLE durch Einführung eines  365€ -Jahrestickets für den ganzen KVV.

- Gebührenfreie Bildung. Einsatz für das Volksbegehren für gebührenfreie Kindertagesstätten.

Das Kreistagswahlprogramm wird vorgestellt und erläutert von den SPD-Kreisräten aus dem südlichen Landkreis.

Kontakt:
SPD Karlsbad, Vorsitzende: Cornelia Nürnberg, Telefon: 07202 / 3183
E-Mail: kontakt@spd-karlsbad.de
Weitere Informationen:
www.spd-karlsbad.de oder facebook.com/spdkarlsbad