Karlsbader Mitteilungsblatt

Grundschule Langensteinbach

Bundesjugendspiele

01.06.2019

Am letzten Tag vor den Pfingstferien fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele der GS Langensteinbach im Sonotronic-Stadion statt. Bei bestem Wetter bewiesen die Grundschüler nach einem Aufwärmprogramm in einem Vierkampf nach der neuen Form der Bundesjugendspiele ihre sportlichen Leistungen. Dabei wurde im Sprint über Hürden die Zeit gestoppt, beim Weitsprung über ein Hindernis in die Weitsprunggrube und beim Wurf mit Schlagbällen oder den „Heulern“ die erreichten Zonen addiert und beim Ausdauerlauf bekamen die Läufer für jede geschaffte Runde eine Wäscheklammer angesteckt. Die schnellsten Läufer jeder Klasse qualifizierten sich für die anschließenden Staffelwettbewerbe, bei denen jeweils die Parallelklassen gegeneinander antraten. Den Abschluss bildete wieder die von Herrn Dinger angeleitete „La Ola“.

Zusammengerechnet je nach erreichten Punkten werden die Schüler eine Teilnehmer-, Sieger- oder sogar Ehrenurkunde bekommen und die Siegerstaffeln der Klassen eine Urkunde, die dann am kommenden Freitag (28.6., 11.30 Uhr) auf dem Schulhof feierlich überreicht werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern und beim SVL für die Zurverfügungstellung der Sportstätte und der Sportgeräte.