Karlsbader Mitteilungsblatt

Rubrikenübersicht > Schulen > Gemeinschaftsschule Karlsbad-Waldbronn > Einschulungsfeier der Lerngruppen 5 an der GMS Karlsbad-Waldbronn

ARCHIV: Gemeinschaftsschule Karlsbad-Waldbronn

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Einschulungsfeier der Lerngruppen 5 an der GMS Karlsbad-Waldbronn

16.09.2019 – 14.10.2019

Erstmalig wurden die neuen Fünfer und ihre Eltern in der Mensa der Gemeinschaftsschule von den Schülern der Lerngruppe 6 empfangen und willkommen geheißen.

Den Programmreigen eröffnete Momo (6c) mit einem Violinen-Stück von Oskar Rieding. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Rektorin Frau Frank zeigte die Zirkus-AG unter der Leitung von Frau Sauter zu flotter Musik ihr Können. Die 6c folgte mit einer Schulvorstellung der GMS in englischer Sprache und einem fetzigen ABC – Rap. Die Lerngruppe 6c hatte sich GMS-typische Szenen aus dem Schulalltag ausgedacht und sorgte z.B. mit der Darstellung des Alltags im Lernatelier, in der individuellen Lernzeit und mit den Einträgen im Lerntagebuch aus dem Leben verschiedener Schüler für so manchen Lacher. Die 6c bot dem Publikum danach gekonnt den Song „Lieblingsmensch“ von Namika. Einige Mädchen aus der 6a überzeugten daraufhin mit der Choreographie ihres Tic-Toc-Tanzes alle Anwesenden. Den Abschluss des Programms durch die Lerngruppen 6 bildete Gloria (6a) mit dem Stück „Die Gedanken sind frei“ auf der Oboe. Die einzelnen Schüler wurden danach von ihren Lernbegleitern auf die Bühne gebeten und erhielten zur Begrüßung ihr GMS-T-Shirt. Daraufhin gingen sie in die jeweiligen Lerngruppenräume, um die ersten Stunden im Kreis der neuen Mitschüler zu erleben. Vielen Dank an die Lerngruppen 6 für die abwechslungsreiche und unterhaltsame Begrüßung, die einen ersten Einblick in den Schulalltag für die Neuankömmlinge bot.

Die Lerngruppen 5a-c in ihren vom Förderverein gesponserten "GMS-T-Shirts"