Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik

Herbstzeit im Waldorfkindergarten

30.09.2019

Herbstzeit im Kindergarten

Nun passt das Lied: „Der Sommer zieht von hinnen und sagt uns leis Ade“ wieder gut. Die letzten warmen Tage verleiten immer dazu an eine Verlängerung des Sommers zu glauben, doch heute haben bereits die Kinder gesagt, jetzt ist es wirklich Herbst geworden. Die Blätter beginnen sich zu färben und der Wind tobt über das Land.

Einerseits bedauern wir das Ende des Sommers, doch der Herbst belohnt uns mit vielen guten Früchten und zeigt uns seine schönen Seiten.

Gerade in diese Zeit gehört das Erntedankfest, das bei uns jedes Jahr mit Eltern und Geschwistern gefeiert wird. Schon Tage zuvor werden von den Kindern Körbe gebracht, die mit Gemüse und Obst aus dem Garten gefüllt sind. Manch einer hat auch Nüsse, Eicheln, Kastanien oder Hagebutten gefunden. Die Fülle des Herbstes wird dadurch offenbar.

Für unser Fest bereiten wir in den Gruppen aus dem Gemüse Suppen vor. Es wird Obstkuchen gebacken und einige Eltern bringen Stockbrotteig. An einem Nachmittag treffen wir uns dann und beginnen das Fest mit Singen und Tanzen. Danach können all die leckeren Dinge probiert werden, die schon bereit stehen. Für die Eltern ist es auch eine gute Gelegenheit andere Eltern und die Kinder kennenzulernen. Mit netten Gesprächen, spielen im Garten und Essen vergeht die Zeit schnell und wir verabschieden uns mit einem Lied. In den nächsten Tagen können wir immer wieder unser tägliches Frühstück mit Leckereien aus den Körben verfeinern.

Viele Kinder lieben die Herbstzeit, da es so viel zu sammeln gibt. Blätter werden gepresst und zum Basteln verwendet, für unser Kastanienbad brauchen wir immer wieder neue Kastanien und für unser Müsli knacken wir gerne die Nüsse, die wir im Garten finden. Wenn der Wind schön bläst basteln wir Drachen und lassen sie steigen. So ist doch jede Jahreszeit auf ihre Weise schön.

Wenn sie sich für unseren Kindergarten interessieren, so rufen sie uns doch an unter 07202 1785. Für jüngere Kinder haben wir am Dienstag eine Eltern Kind Gruppe.

An dieser Stelle möchten wir auch ein herzliches Dankeschön an das Findus Wertehaus in Straubenhardt aussprechen, das unseren Kindergarten mit einer Spende von 500 Euro unterstützt hat. 

Rubrik-Archiv anzeigen

Alle Artikel der Rubrik